Warum beschäftigen sich die Deutschen so sehr mit den Türken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil die türkische Kultur mittlerweile allgegenwärtig ist. Türken sind mit Abstand die größte "Ausländergruppe" in Deutschland. Außerdem sind zwischen der türkischen und der deutschen Kultur viel größere Unterschiede als zwischen der bulgarischen und türkischen Kultur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe richtig viele Türken als Freunde. Bin sehr froh darüber weil alle echt super sind. Die poliitische Lage in der Türkei beschäftigt uns Deutschhe natürlcih, das ist aber nichht negativ eher positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Türkei politisch eine wichtige Rolle für ganz Europa spielt. Ob diese Rolle positiv oder negativ für uns ist, sollte jedem klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie beschaftigen.sich nicht.mit den Turkein in Deutschland sondern um die Turkei selbst, meiner Meinung nach kommt Deutschland nicht mit dem Aufschwung in der Turkei klar und versucht das Land abzubremsen mit Vorwürfen und Hetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furkanS
26.11.2016, 13:13

Türken in*

0

Was möchtest Du wissen?