Warum bereue ich alle meine Entscheidungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst viel ändern und jederzeit. Sage niemals "NIE". Den ersten Schritt, den du machen musst, hast du bereits getan. Dir ist klar geworden, dass du etwas falsch gemacht hast! Gehe Schritt für Schritt langsam weiter und zeige den Leuten, dass dir dein Verhalten leid tut und beweise ihnen, dass du dich geändert hast.

Du hast die Schule gewechselt, damit alles besser wird. Es ist schwierig sich in einer bestehende Klassengemeinschaft einzugliedern und aufgenommen zu werden. Das braucht Zeit, du musst es dir erarbeiten. Sei geduldig und verhalte dich positiv.

Das Leben um einen verändert sich ständig, jeden einzelnen Tag, mal mehr, mal weniger. Man kann diese Veränderungen nicht aufhalten, deswegen muss man sich ihnen anpassen.

Das wichtige ist nicht um die Vergangenheit zu trauern, denn diese kommt niemals wieder zurück - sondern aus seinen Fehlern, die man gemacht hat, zu lernen.

Man hat jeden Tag die Chance sein Leben zu verbessern, man muss sie nutr nutzen.

Guten Morgen,

Das mit der Schule wirst du nicht mehr ändern können da musst du jz durch aber du wirst das schaffen.

Zu deiner Sis sei einfach ein netter Bruder sei für sie da wenn sie das will mehr kannst du nicht denke ich mal.

Was möchtest Du wissen?