warum benutzt man tinder oder lovoo oder eine andere dating app?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde hier nicht verallgemeinern, ich kenne leute die es für one night stands und ähnliche sextreffen nutzen wollen jedoch wenig erfolg damit haben (sowohl schicke Frauen als auch Männer) manchmal klappt es aber eben doch uns das reicht scheinbar. Dann kenne ich auch diejenigen die wirklich eine Beziehung suchen und auch eine dort gefunden haben. Nicht weil man sonst keine bekommt. Sondern als zusätzliche möglichkeit des findens. Meine Freundin wohnte seeehr weiter entfernt von mir als wir uns kennenlernten. Die hätte ich ohne die App nie kennengelernt. So hat die App bei mir also den Suchradius erhöht. War aber nicht der einzige weg auf dem ich gesucht habe.

Im Grunde ist so wie überall. Jeder hat seine Gründe, nicht immer passen die Gründe des einem zu dem denken des anderen^^ Jedem Tierchen sein Pläsirchen. Oder so ähnlich^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich dürften beide Einschätzungen bezüglich der Nutzer von Tinder und Lovoo durchaus auch zutreffend sein und ergo es gibt auf diesen beiden Seiten sicherlich genügend Interessenten, die auch an einer ernsthaften Partnerschaft interessiert sind. Das es aber auch eine ganze Reihe von sicherlich nur auf amouröse Abenteuer ausgerichtete männliche und weibliche Kunden gibt, das dürfte ebenso sicher sein. Wie groß aber indessen der jeweilige Anteil ist, das erspare ich mir hier zu schätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich hab es auch schon benutzt. (Tinder)

Das Gerücht mit dem schnellen Sex ist weit verbreitet und stimmt vermutlich auch oft, es kommt jedoch auch stark darauf an wie man es nutzt und sein Profil aussehen lässt. Man findet einfach das wonach man gerade sucht.

Ich finde solche Dienste eigentlich eine schöne Idee, da man nicht so oft die Möglichkeit hat Leute kennen zu lernen, die auch auf der Suche sind. Auf der Arbeit oder in der Kneipe sind nicht immer viele Singles und das Ansprechen / Kennenlernen funktioniert per Internet auch viel leichter.

Allerdings muss man sich bewusst sein, dass hinter diesen Anbietern auch immer ein Unternehmen steckt die Gewinne machen wollen und dass es auch immer Fake-Profile gibt.

Bisher hatte ich auf Tinder noch keinen Erfolg. Ich hatte ein Date, aber es hat irgendwie nicht gefunkt. Ich bin auch kein Typ für ONS, aber ich habe den Eindruck die meisten Frauen auf Tinder auch nicht. (Zumindest nicht offiziell).

Probier es doch auch mal aus, es kostet ja nichts solange du keine Premiumfunktionen kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschiedene Menschen suchen verschiedene Sachen. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Menschen sich dort anmelden. Beispielsweise um einen Partner zu finden, Sexpartner zu suchen, Freundschaften zu knüpfen...

War dort selbst mal angemeldet und hab die skurrilsten Gründe gehört, warum sich die Menschen da angemeldet haben. Ist also immer unterschiedlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens sind es nur Schweine!aber es gibt natürlich auch Leute die sich darüber verliebt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnellen Sex. Nicht alle aber viele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist nur für schnellen Sex, aber habe auch schon gehört dass sich Paare da kennengelernt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man zu viel Bock hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?