Warum benutzt man bei Elektromotoren Spulen mit Eisenkern?

2 Antworten

Weil Eisen feromagnetisch ist und man das für einen Motor/Generator braucht.

Die Spulen "leben" von Ihrer Induktivität.

EIn EIsenkern leitet gut Magnetfelder (um es mal vereinfacht auszudrücken) und erhöht damit die Induktivität der Spule enorm.

Was möchtest Du wissen?