warum benutzen so viele leute Google

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Google ist eine Suchmaschine die sehr viele Suchresultate liefert.

Google macht aus deinen Suchergebnissen Werbung und erstellt ein Profil von dir. Darum ist Google so gut bei der Resultate.

Es geht auch ohne Google.

Google hat vieles, du meinst wohl ehr das Kerngeschäft, die Suchmaschiene. Zum einen, ist Google leider die beste Suchmaschiene, da der Suchalgorithmus unschlagbar ist. Und anderer Seits, kennen viele nur Google :)

Ist ein Internetportal dass so gut ALLES beantwortet, für egal was du eingibst! Du kannst auch nur ein Buchstaben ein geben, Google ist unendlich würd ich mal sagen hahah

Hallo,

viele hätten gerne eine andere Suchmaschine, aber sie wissen nicht, wie sie sie einstellen können.

Zusätzlich "hängt" doch Google überall drin.

Gruß

Google hat den Ausgereiftesten Suchalgorythmus und iat in aller Munde " ich google mal XY ". Vergleichbar mit Tesa oder Uhu zum Beispiel.

Weil Google  für fast alle Fragen Antworten hat.

Wenn du dir selbst die Frage stellst dann hast du die Antwort von allen anderen.

Was möchtest Du wissen?