Warum benennen sich nur die Brasilanier um oder warum haben sie im Fussball andere Namen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Völliger schwachsinn was ihr da erzählt meus amigos!

Das ist keine abkürzung sondern spitznamen, und in Brasilien oder Brasilianische liga kann man aussuchen wie man genannt werden möchte oder was für ein name auf sein t-shirt stehen soll, und wenn man nach europa kommt wird dieser name einfach übertragen so wie bei der weltmeisterschaft auch.

Und wenn jetzt jemand schreibt "das stimmt nicht" der kann mich an meine "ovos lec....en den ich komme aus Sao Paulo!

Um bom final de semana a todos =)

Du musst es ja wissen! :-)

0
@Jorik10

Ja! Aber bei der letzte WM gab es ja streit den Tevez und noch ein andere spieler aus Argentinien wollten ihren Trikot name wechseln und wurde nicht genehmigt.

0

 

Weil Brasilianer einen langen Namen habe (2 Nachnamen). Und weil der nicht ganz auf´s Trikot passt und auch nicht einprägsam genug ist, benennen sie sich nach ihren Spitznamen in ihrer Jugend.

Sie haben den Namen auf dem Trikot, mit dem sie gerufen werden. Das sind keine Abkürzungen, sondern Rufnamen oder auch Spitznamen genannt.

Jeder kennt sie einfach unter diesem Namen.

weil die brasilianer sehr lange namen haben und darum kürzen sie die namen.

aber die brasilianer sind nicht die einzigen, auch die portugisen kürzen ihre namen.

Weil "Pelé" einprägsamer ist als "Edson Arantes do Nascimento".

nö voll gegenteil :D nein schertz x'D

0

Was möchtest Du wissen?