Warum benehmen sich Schwule so "tuntig"?

14 Antworten

Ich habe in meinem Beruf schon mehrere Homosexuelle kennengelernt, und kann deine Klischees in keinster Weise bestätigen. Ich arbeite auch auf meiner aktuellen Arbeit mit einem Homosexuellen zusammen, und er ist meiner Meinung nach "männlicher", als so manches heterosexuelles möchtegern-Alphamännchen... :)

Die Typen, die du meinst, gibt es natürlich auch, die sind aber eine (sehr auffällige) Minderheit. Im Übrigen reagieren auch viele "normale" Homosexuelle auf dieses Verhalten eher irritiert. Es geht dabei allein um Aufmerksamkeit - hey, ich bin schwul, ich bin was Besonderes, beachtet mich doch bitte!

Wer mit seiner sexuellen Neigung wirklich vollkommen im Reinen ist, hat so ein Verhalten meiner Meinung nach nicht nötig. Die meisten Homosexuellen, die du täglich auf der Straße triffst, werden dir überhaupt nicht auffallen.

Wieso reagieren so viele Heteros so empfindlich auf Homosexuelle? Das Wort tuntig ist erstens auf viele nicht zutreffend und zweitens ist es ein Klischee und gleichzeitig ein Vorurteil. Das wäre ungefähr so als würde ich sagen, der Penis kann eine Vagina niemals vollkommen befriedigen.

Nicht alle Schwule benehmen sich so, glaube das die den Weiblichen part auch in der Beziehung sind. Habe da überhaupt nichts gegen, ich mag diese art. Bis jetzt hatte ich auch viel Spaß mit den wenn ich Feiern war. Wenn die sich so wohl fühlen wo ist das Problem, die tun niemanden was. Wem es stört einfach nicht beachten oder aus dem weg gehen.

Für die Homosexuellen im Fernsehen auf den einschlägigen Kanälen mag das zutreffen. Die leben von ihrem Image, und da gehört Tuntigkeit wohl dazu.
Im wahren Leben ist das nicht so, die benehmen sich normal.

Kann ich nicht bestätigen!

Das Gegenteil ist der Fall!

Es sind nur wenige Schwule die sich so benehmen, der Rest ist ganz normal und du merkst nicht den Unterschied.

Durch meine Arbeit in der Gastronomie sowie meine Zeit in der Gothicszene habe ich mittlerweile etwas Erfahrung mit Schwulen, Lesben und Bisexuellen und kann dir mit Gewissheit sagen: Dein verallgemeinern ist absolut falsch und entspricht nicht der Realität!

Was möchtest Du wissen?