Warum bellt mein Hund, wenn ich mich aufrege?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er geschlafen hat, wird er wohl deinen "Wutausbruch" nicht mitbekommen haben. Er hat es eher als Laut entfunden haben, der ihm nicht bekannt ist. Mit dem bellen wollte er sagen, hier stimmt was nicht. Das er aus deinem Zimmer raus wollte, wird den Grund haben, das er in der Wohnung nachsehn wollte, wo dieses "komische Geräusch hergekommen ist.

entfunden o.O... empfunden :P

0

Vllt merkt er das du dich aufregst, und denkt sich wahrscheinlich das du aufhören sollst und hat angst... Frag dein Hund :D :-)

Dein Hund denkt offenbar sehr solidarisch.

Wissensfrage Thema " Hunde/Wölfe?Wer bellt lauter, beisst ehr zu, bewacht sein Revier - der Wolf oder der Hund.?

...zur Frage

Hund das bellen abgewöhnen? Und er Wohnungen, bei anderen Hunden und bei Menschen?

Hallo, ich habe einen 2 Jahre alten Labrador-Mix. (Rüde) Es ist doof mit ihm raus zu gehen, Vorallem weil er bei Hunden immer extrem bellt und das eher aggressiv. Er stellt auch den Kamm. Zuhause wenn es klingelt, das selbe. Und bei wenigen Menschen leider auch. Ich bin eigentlich sehr selbstsicher und auch nicht nervös. Ich glaube auch jedes Mal an ihn das er nicht wieder bellt, selten bellt er nicht. Bei Hunden würde ich sagen, bellt er einmal von zwanzig mal nicht! Das ist nervig und manchmal auch sehr peinlich. Mit Wasser nass spritzen hilft nicht, ein lautes nein auch nicht und ihm weh tun möchte ich nicht und das bringt auch nichts.

...zur Frage

Wie lange kann ein Hund durchgehend bellen?

Unser nachbar hat ein neuen hund und der bellt durchgehend jetzt interessiert es mich wann er endlich aufhört. Vllt weil er heiser wird oder so???

...zur Frage

Wie kann man Hund erziehen nicht zu bellen?

Wie kann man Hund erziehen nicht zu bellen ? Ich möchte einen Zwergspitz pomeranian, aber wie kann man ihn erziehen das er nicht bellt( oder nicht oft bellt ) ?? LG Jessi

...zur Frage

Mein Hütehund bellt. was nun?

Hallo Leute

Die Besitzerin von meinem Hütehund hat ein kleines Problem:

Zuerst mal, ich hüte seit 2 - 3 Monaten eine einjährige Hündin (Goldi), da ihr Frauchen Tags über arbeitet, habe ich mich gemeldet, dass ich mit ihr über den Mittag raus gehe und auf sie aufpasse..

Morgens gehen sie ca. um 7 Uhr mit ihr raus, dann komm ich um 12 Uhr und danach kommt sie wieder ca. um 5 UHr nach Hause. In der zwischen Zeit bellt die kleine ab und zu mal. Als ich sie mal testen wollte, hörte ich sie schon als ich im Haupteingang (Block) rein kam von oben (3 Stock) bellen aber nicht durchgehend, mal ein lautes "Wuff" und dann wieder nicht mehr, dann mal wieder ein "wuff wuff wuff" und dann wieder nicht mehr. Laut den Nachbarn bellt sie in der Zeit wo niemand zu Hause ist ab und zu durchgehend und an einigen tagen den ganzen Tag nicht..

was kann man tun?

...zur Frage

Mein Hund hört sich anders an?

Hallo Leute! Mein Hund ist 10 Jahre alt und er ist ein kleiner Mischling. Seit letzter Woche hört er sich anders an wenn er Bellt ( irgentwie tiefer). Ich habe gehört, dass so kleine Hunde bis 14 Jahre alt werden können aber nicht das sie irgentwann anders Bellen. Ansonsten geht es meinem Hund gut. Weiß einer warum mein Hund so anders klingt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?