Warum bellt mein Hund die ganze Zeit in der Nacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da Hunde viel besser hören als wir Menschen, würde ich erstmal davon ausgehen, dass dein Hund etwas gehört hat und daher gebellt hat. Es kann natürlich auch sein, dass dein Hund raus musste um sich zu lösen. 

Wenn mein Hund in der Nacht bellt, was er öfter mal tut, dann hole ich ihn zu mir und lausche mit ihm gemeinsam. Das beruhigt ihn und er legt sich schnell wieder schlafen. 

Was die und deinem Hund hilft, das bekommt man oftmals nur über rumprobieren heraus :-) Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass ihr die nächsten Tage besser schlafen könnt.

Liebe Grüße

AnnaTeresa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

muss der hund nachts draussen bleiben? Füchse od.katzen zb sind auch nicht doof, die wissen ob ihnen der hund gefährlich werden kann oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich es richtig sehe, ist er draussen und macht scheinbar seinen Job "wachen".

Will man das nicht, holt man den Hund ins Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianHolzer
01.05.2016, 10:40

Nein, der Hund schläft in einem Raum zusammen mit mir. Jedes Mal wurde ich aufgeweckt und habe nachgeschaut, was draussen los ist. Da war rein garnichts!

Und mein Hund ist auch mit raus und hat dann ein bisschen gechillt:) Ich glaube wirklich, er wollte mich nur verarschen.

Denn als wir wieder rein sind fing er 5 minuten später wieder an, ich bin raus und wieder gleich. Das wiederholte sich ein paar Mal, bis ich es nicht mehr aushielt und den Raum wechselte.

Ich beschloss mich dazu, den Hund mal zu ignorieren, um zu testen, ob er mich auf die Probe stellen wollte.

3-4 Mal zerriss er sich noch das Maul und ich versuchte, nicht hinzuhören.

Siehe da: Danach war absolute Ruhe^^

Fazit: Entweder war da wirklich was und irgendwann wars halt weg oder Hundi hatte erkannt, dass ich immer mit ihm rausgehe, wenn er bellt und nutzte das aus um mitternachts noch Luft zu tanken^^

2
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianHolzer
01.05.2016, 03:03

Ich geh auch jedes Mal nachschauen, ob etwas nicht stimmt.

Aber kaum geh ich wieder ins Haus, fängt sie schon wieder an zu bellen.

Andauernd!!!!!!!!

Und die Nacht ist noch garnicht vorbei:(

0

Was möchtest Du wissen?