Warum bellen Hunde,wenn sie Kindergeschrei hören?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil das auch für Menschen manchmal extrem laut und nervig klingt. Wenn man dazu noch bedenkt, dass Hunde weit besser hören als Menschen, dann ist es doch kein Wunder, wenn Dein Wuffi kläfft.

Vielleicht hat das was mit den höheren Frequenzen der Kinderstimmen zu tun! Hunde hören ja im hohen Freqenzbereich besser und intensiver als wir Menschen. Dadurch reagieren sie da wohl auch intensiver.

das liegt an den ton ,sie vertragen die hohen töne nicht und diese sind bei kindern sehr ausgeprägt

Wir halten uns doch auch die Ohren zu,Solch ein Geschrei kann einen ja au auch auf die Nerven gehen.Der Hund kann sich ja nicht die Ohren zu halten ,der bellt

die pippsstimme kann niemand auf dauer leiden

stell dir vor, einer würde direkt in dein ohr schreien ...

Was möchtest Du wissen?