Warum bekommt mein moped (80ccm, deollort 19mm) keinen sprit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Benzinhahn hat einen im Tank befindlichen filter , dieser könnte teilweise verdreckt sein das zwar Sprit durchgeht aber eben nicht genug.

Kraftstoffleitungen können sich durch  Zersetrzen  des Gummis innen verengen - ergebniss gerinerer Querschnitt zu wenig Sprit.( Das kommt vom Bioanteil im Sprit der sehr aggressiv auf kunststoffe und Gummis wirkt)

Knick im Kraftstoffschlauch ,  verunreingter Zusatzfilter , zulauf im Vergaser verengt.   Trittg häuffig auf wenn Spetzialschrauber ohne Fachkompetenz da mal geschraubt haben und den Anschluss  durch Zangeneinsatz zerdrückt haben..   Ent-Beluftungsleitung / Bohrung  der Schwimmerkammer ..

Tankdeckel  hat eine Belüftungsfunktion , diese könnte ausser funktion sein  und einen Unterdruck im Tank erzeugen

Joachim



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur am Rande: Der schöne italienische Vergaser heißt Dell' Orto, die Starthilfe nicht Joker, sondern Choke.

Wenn der Benzinhahn durchgängig ist, dann kann es eigentlich nur noch am Schwimmernadelventil liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukerieju
16.07.2017, 10:07

 O. k. danke und ja aber nicht auf meine Rechtschreibung   Geachtet, aber ein Problem scheint immer noch gelöst also habe meinen Vergaser jetzt offen und der Schwimmer bewegt sich perfekt Aber passt trotzdem nicht

0

Was möchtest Du wissen?