Warum bekommt mein Golden Retriever im Sommer immer Hautpilze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es immer im Sommer ist, dann würde ich mal auf eine Umweltallergie tippen und wenn dann da die Haut entzündet ist, setzt sich ganz gerne eine Pilzinfektion oben auf.

Könnte schon auch etwas mit dem Flusswasser zu tun haben, wenn es nur dann entsteht, dann würde ich darauf verzichten, den Hund in den Rhein zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es liegt meist daran, das Hunde in Gewässern baden gehen. Durch die Unterwolle und begünstigt durch warmes Wetter kann die Haut nicht gut abtrocknen und so können sich Hautkrankheiten entwickeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt es am Rheinwasser?

ich würde meine Hunde niemals in den Rhein lassen, der Rhein ist dreckig und stinkt und hat u. a, auch schon so machen größeren Kadaver ans Ufer gespült.

wer weiß was von den Schiffen aus so alles im Rhein entsorgt wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

möglich lasse einen Bluttest bei deinem Hund machen und einen Allergietest dann weist du woran du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?