Warum bekommt man während der Stillzeit seine Periode nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die gebärmutterschleimhaut wird durch das stillen nicht aufgebaut, das ei geht vobei

Normalerweise werden durch die Hormone weitere Eireifungen unterdrückt. Diese HOrmone werden ausgeschüttet, solange das Kind im 4-Stunden-Rhythmus trinkt.

Aber bei manchen Frauen funktioniert dieser "Stillschutz" nicht (die Hormone fehlen oder sind nicht stark genug), oder das Kind schläft zu lange durch, und ich habe ihn mir mal selbst ausgeschaltet durch zuviel Fencheltee (der durchblutet die Beckenorgane besser und hilft bei zu schwacher Menstruation - das habe ich aber erst erfahren, als ich mit dem nächsten Kind schwanger im Krankenhaus lag wegen Vorwehen (Tee und heiße Fußbäder).

Nach dem Eisprung kommt dann wie immer nach 14 Tagen die Blutung. Meistens nehmen die Frauen aber ihren Eispung nicht wahr (man müßte sich sehr genau beobachten und die Aufwach-Temperatur messen) und werden in dieser Zeit schwanger.

Wenn man stillt, verzögert sich der erste Eisprung in der Regel um mehrere Monate. Sobald der Eisprung stattgefunden hat, setzt ca.2 Wochen danach die Menstruation ein. Da man aber nicht weiß, WANN der Eisprung tatsächlich war, kann man in diesen 2 Wochen schwanger werden.

Dein Körper ist ja nicht blöd, denkt der sich, ein Kind zu ernähren reicht, machen wir mal ein paar Hormone, die neue Schreihälse verhindern. Kann das Kleinkind feste Nahrung zu sich nehmen (6-12 Monate später) heisst es dann, achja, frau könnte ja vielleicht wieder ... . Mit den "Eiern" passiert gar nichts, die Ovulation bleibt einfach aus. Und die rund 400.000 Eianlagen bleiben dort, wo sie vorher schon waren, in den Ovarien! Ups, reimt sich sogar ;-)

Durch die vermehrte Bildung von Prolaktin ("Stillhormon") werden die anderen Hormone (in den Eierstöcken) gehemmt (was nicht heisst, dass sie fehlen, deshalb Vorsicht vor Schwangerschaft!)

Eine Frau kann in der Stillzeit schwanger werden. Zumindest ein Fall ist mir bekannt.

Was möchtest Du wissen?