Warum bekommt man von schnellem Wetterwechsel Kopfschmerzen?

7 Antworten

Der Kreislauf macht das so schnell nicht mit, da es ziemlich anstrengend für den Körper ist. Der Körper sorgt u.a. für den Temperaturausgleich und wenn gestern z.B. 40 Grad waren und heute plötzlich nur noch 20 Grad ist das ein ziemlicher Stress für ihn.

So erkläre ich es mir jedenfalls^^

Nicht das wetter hat einfluss sondern die Temperatur. Und auch wenn du es kaum merkst der Körper merkt alles auch wenn es nur so klein ist. Der umschwung von trocken zu feucht ist der meiste Grund für Kopfschmerzen aber auch nur ein kleiner Grund, meistens haben die Menschen mit öfteren kopfschmerzen mehr probleme und sind anfälliger für alles was kopfschmerzen verursachen kann. Lg sensei

Das liegt an dem unterschiedlichen Luftdruck, der entsteht wenn das Wetter sich  ändert. Das wiederum bewirkt, dass sich die Blutgefäße im Kopf zusammenziehen oder weiten. Dadurch entsteht dein kopfweh

Kopfweh/Fieber/Kälte was tun?

Hallo ich habe seit ein paar Stunden ziemlich fiese Kopfschmerzen immer wenn mein Herz schlägt fühlt es sich so an wie wenn einer gegen meinen Kopf schlägt dazu ist mir sehr sehr kalt ich habe die ganze Zeit einen heizlüfter laufen damit es mir nicht ganz so kalt ist aber wenn mir mal kurz heiß durch den heizlüfter wird und ich ihn abstelle ist mir nach 10 Sekunden gleich wieder kalt und ich habe 38.6 Fieber was kann ich tun außer zum Doktor zu gehen da ich das eh machen werde

...zur Frage

Kopfschmerzen bei warmen Wetter

Hat das warme Wetter mit täglichen Kopfschmerzen zu tun? Überall wo ich mich aufhalte ist es soooo heiß ;-( Kann es daher kommen? Selbst in meiner Wohnung sind es aktuell 29 Grad...Kopf

...zur Frage

Übelkeit und Kopfschmerzen wegen Wetter?

mir ist schon den ganzen tag schlecht und ich habe Kopfschmerzen. ich denke das liegt am wetter, weil es ja von jetzt auf gleich so heiß wurde... meine frage is: ist das morgen wieder weg? oder was kann och dagegen tun? ich schreibe morgen eine Lateinarbeit :/

...zur Frage

Schwindel, Kopfschmerzen und Schüttelfrost seit Tagen. was habe ich?

Hallo Leute,

Ich hab seit mehreren Tagen Schüttelfrost, Schwindel und Kopfschmerzen. und bin blass wie eine Leiche. Hab wo die Beschwerden angefangen haben gleichzeitig das Rauchen aufgehört. (Seit 4 Tagen)

Heiß bin ich nicht jedoch ist mir kalt und ich schwitze

Hab ich eine Grippe ? Oder was ernstes

Werde morgen einen Arzt aufsuchen. Hab jedoch etwas angst einzuschlafen

...zur Frage

Körper innen heiß und außen kalt?

Ich habe seit kurzer Zeit starke Hitze Wallungen, mein Körper glüht von innen wie Feuer aber mein Körper außen ist Eis kalt wie als hätte ich in Eiswasser gebadet, auch mein Gesicht ist Eiskalt. Weiß irgendwer was das sein könnte?

...zur Frage

Narbe schmerzt bei Wetterwechsel

Hallo,

Ich habe eine Narbe von einer Operation. Abgesehen davon, dass sie nicht gut aussieht, schmerzt die Narbe immer wenn sich das Wetter schnell ändert.

Habt ihr Erfahrungen damit? Bzw. wie geht ihr damit um?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?