Warum bekommt man von ausländlichen Männern mehr Anfeindung, als von deutschen Männer, wenn sich ein Frau auf einen verheiratet Mann sich einlässt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil bei manchen Kulturen die Frau nunmal weniger zählt......So nach dem Motto "Ich als Mann darf das, du hast treudoof am Herd zu bleiben".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geny99
05.02.2017, 21:23

Ich habe eher das Gefühl die stehen auf Reinlichkeit. Sie legen mehr Wert auf Moral.

0

Weil sie vielleicht nicht solche armseligen Ärzsche sind. Wobei solche Weiber auch unterste Schublade sind.

Fremdgeher sind alle erbärmlich. Und wer weiß, dass jemand in einer Beziehung ist und trotzdem mitvögelt, auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wohl eine Frage der Kultur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne einen Franzosen und einen Schweden. Die feinden keine Frau wegen so was an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geny99
05.02.2017, 21:21

Ich meine Männer aus moslemischen Ländern Türkei, Arabien, Argentinier, Inder. 

0

Was möchtest Du wissen?