Warum bekommt man post von zwei Gerichten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann es sein, dass es in der Sache einen Geschädigten, oder vermeintlich geschädigten gibt?

Dann könnte die Einstellung des Strafverfahrens das nicht beendet haben.

Ein Geschädigter hat noch immer die Möglichkeit des Zivilklageverfahrens wegen Schadensersatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikila27
28.01.2016, 12:08

Danke für die Antwort :) 

0

Vermutlich handelt es sich um zwei unterschiedliche Sachverhalte/Verfahren.

Was für einen Brief sollst du dir denn abholen??? Das ist sehr ungewöhnlich. Oder ist das eine Aufforderung zum Strafantritt?? Die könnte dann aber nicht das eingestellte Verfahren betreffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikila27
28.01.2016, 11:56

Es muss um das selbe gehen sonst ist nichts vorgefallen 

0

Dann wird es wohl ein anderes Verfahren sein. Nach welchem Paragraph wurde das eine Verfahren eingestellt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikila27
28.01.2016, 11:53

Nein muss um das selbe gehen

0

Warum sollen wir hier wettraten? Geh und hol dir den Brief, dann weisst du was drinsteht.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?