Warum bekommt man Durchfall bei Migräneattacken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo amicelliassai,

Durchfall ist normalerweise kein typisches Symptom für Migräne.

Nur bei Menschen, die eine Migräneveranlagung und zugleich auch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit haben, kann Durchfall gleichzeitig mit einer Migräneattacke auftreten. Ein unverträgliches Nahrungsmittel kann sowohl eine Migräneattacke auslösen, als auch zu Durchfall führen.

Was du dagegen tun kannst: Führe ein Migränetagebuch in das du alles einträgst, was du gegessen und getrunken hast und wann du einen Migräneanfall hattest. So kannst du sehen, welche Nahrungsmittel du vermeiden musst.

LG Emelina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss nicht immer an der Migräne liegen. Es kann auch Zufall sein. Allerdings solltest du das mit deinem Arzt besprechen. Eine Diagnose können wir hier nicht geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?