Warum bekommt das Johanniskraut braune Blätter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich meinst Du mineralstoffreich, denn Nährstoffe braucht keine Pflanze. 

Doch, es kann gut sein, dass die Pflanze an Überdüngung eingeht. Kompost ist irre stickstoffhaltig, da geht das schnell. Bei mir wächst das Zeug im Rasen einfach so ...  Naja, ist eher eine Wiese, und wurde seit 30 Jahren nicht gedüngt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elena0123456
18.07.2016, 16:51

Danke für deine Antwort damals. Es ist inzwischen sehr gut gewachsen und ca 40-50cm hoch. Die Blüte bleibt jedpch aus, denkst du das ist, weil heuer das erste Jahr ist?

0

Was möchtest Du wissen?