Warum bekommen wir Trotz Schulfrei soo viele Hausaufgaben?

4 Antworten

Wenn du dich mit deinen Klassenkollegen gut verstehst, könntet ihr ja die Hausübung euch untereinander aufteilen. Der eine macht die Beispiele 1-6, der andere von 7-12 usw. . Dann wenn jeder fertig ist, schreibt jeder vom anderen ab. ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Pragmatiker :-)

0

Schulfrei heißt nur, dass Du nicht zur Schule musst. Das heißt aber nicht, dass Du nichts tun sollst.

Und wieso gibt man uns "Schulfrei", wenn man zu Hause so zusagen Schule macht?

Genau deshalb!

Damit die Generation von heute wenig bis keine Zeit für Fortnite hat. ;-))

Was möchtest Du wissen?