Warum bekommen manche Menschen Depressionen?

14 Antworten

nimm NIEMALS drogen!!!!!!! depressionen dauern immer unterschiedlich lange, je nachdem was passiert ist. manchmal wird man für den rest eines lebens immer wieder an die person denken( wenn einer gestorben ist). manchmal ist es nach einen jahr nicht mehr so schlimm. das hängt davon ab was der grund ist.

ich war jetzt davon ausgegangen, dass der User mit "Drogen" Medikamente meint ... diese dürfen nur unter ärztlicher Kontrolle genommen werden

0
@Eselin

Mit "Drogen" habe ich tatsächlich Antidepresiva gemeint, daher die Hervorhebung""

0

Gegenfrage : Warum werden manche Menschen erfolgreicher als andere und stehen auf der Sonnenseite des Lebens?  Und andere wiederum werden Versager,  im Grunde nur weil sie Pech hatten im Leben und genau das führt zu Depression!

ich habe auch ab und zu eine leichte depression aber wenn ich dann etwas mehr sport mache und so, renkt sich das wieder ein. Das kannst du nicht steuern und du brauchst nichtmal zwingend einen Grund! kann einfach sein, dass du dich eines Morgens extrem minderwertig fühlst, traurig bist etcc..

Naja, es hat dann wahrscheinlich schon einen Grund, der tief in deiner Seele oder was dir vielleicht mehr sagt, in deinem Unterbewusstsein steckt. Irgendetwas was du bewusst aus welchen Gründen auch immer (z.B. Druck der Gesellschaft oder von dir selbst) nicht verarbeiten konntest.

Da man dieses Verhalten dann meistens nicht nur in einer bestimmten Situation nutzt, sondern auf verschiedenste Probleme anwendet, kann es zu immer schlimmeren Symptomen kommen, die dazu führen, dass derjenige irgendwann keinen anderen Ausweg aus seinen Problemen sieht, als den Notschalter zu betätigen.

1

Was möchtest Du wissen?