Warum bekommen manche Druck im Ohr beim Fliegen, und manche nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zwischen dem Innenohr (hinter dem Trommelfell) und dem Rachenraum gibt es je eine Röhre (Tuben), die sogenannte Eustache'sche Röhre, die dafür sorgt, dass der Druck außen am Trommelfell und Innen am Trommelfell gleich bleibt: keine Schmerzen.
Sind diese Tuben (Röhren) nun verstopft (durch Erkältung, Veranlagung oder ähnliches) kommt es zu unterschiedlichem Druck außen am Trommelfell (wo sich der Druck ja mit Flughöhe ändert) und innen am Trommelfell (wo der Druck ja wegen der Verstopfung der Tuben gleich bleibt): also Schmerzen, weill sich das Trommelfell in Richtung des geringeren Druckes "ausbeult".
Wer also offene Tuben hat, sollte keine Schmerzen haben.

Mit Fliegergruß
Bernsteinbernie

Ich bin zwar nicht der Fragesteller, aber bedanke mich trotzdem für Deine Ausführungen. Ich dachte mir, dass es so etwas sein muss und freue mich über die explizite Erklärung ! ;-)

0

Der Druck des Flugzeuges am Boden/beim Start ist derselbe Luftdruck wie im Freien. Steigt das Flugzeug, so wird langsam der Kabinendruck gesenkt bis der Druck auf 2000 m hat. Steigt das Flugzeug weiter, so wird dieser Druck auf 2000m konstant gehalt, egal wie hoch das Flugzeug steigt. Da dieser Druck relativ schnell sinkt oder beim Lanedanflug schnell steigt erfolgt manchmal kein schneller Druckausgleich im Ohr, das ist bei jedem unterschiedlich, muß nicht mit einer Erkältung zusammen hängen. Meist kann man selbst abhelfen durch Schluckbewegungen, Bonbon lutschen und wenn das auch nicht hilft beide Ohren und beide Nasenflügel gleichzeitig zuhalten und mehrmal schlucken, dan erfolgt ein Druckausgleich. Das sollte mann allerdinge gleich bei den ersten Symptonen machen bis man gelandet ist

Ich denke das hat damit zu tun, ob das ohr mit dem Druckausgleich klarkommt oder nicht. Ich vermute mal Ohren die mehr Secret produzieren haben mehr Probleme damit. Ist aber kein fachwissen sondern nur meine persönliche Annahme. Vielleicht kann es ja noch jemand besser beantworten.

Wegen der Luftdruckveränderung :)

Was möchtest Du wissen?