Warum bekommen Männer eine Glatze und Frauen nicht ?

6 Antworten

Nicht alle Männer bekommen eine Glatze, aber bis zu 80% im Laufe ihres Lebens. Der Haarausfall ist idR erblich bedingt und führt langfristig zu einer Art Tonsur.


Der Grund für den Haarausfall liegt in einer Überempfindlichkeit der Haarfolikel
gegenüber dem aus dem männlichen Geschlechtshormon Testosteron
gebildeten Dihydrotestosteron (DHT). Dadurch bilden sich die
Blutgefäße zurück und die Follikel verkümmern. Auch die Wachstumsphase der Haare wird verkürzt. Die Haarwurzeln schrumpfen und die Haare
werden immer dünner bis die Haarwurzel schließlich gänzlich abstirbt.

Bei Frauen gibt es diese Form von Haarausfall übrigens auch, allerdings viel seltener. Zudem äußert sich der Ausfall hier anders. Bei Frauen werden die Haare vor allem im Stirnbereich dünner und die Stirnhaargrenze weicht zurück. Der Haarausfall verläuft gleichmäßig, so dass im Laufe der Zeit durch das immer dünner werdende Kopfhaar die
Kopfhaut stärker durchschimmert. Rund 1/3 aller Frauen mit genetisch
bedingtem Haarausfall verlieren ab 40 Jahren die Hälfte ihres
Haarvolumens, 10 Jahre später sind es sogar rund 50%.

Quelle: https://www.haarwuchsmittel-blog.de/genetisch-bedingter-haarausfall-beim-mann-androgenetische-alopezie/




1

Die Antwort ist relativ einfach. Der Haarfolikel (der Ort an dem das Haar wächst) bildet eine Überempfindlichkeit gegen das Hormon Testosteron. Es hängt somit nicht damit zusammen, dass man viel Testosteron hat, sondern mit dem Haarfolikel, welches das Testosteron verträgt. Nennt man auch einen androgenetischen Haarausfall.

0

Auch Frauen bekommen eine Glatze, nur eben nicht so oft. Oder sie zeigen es nicht so offen

es kommt vom Testosteron _ ja kann Mann aber nur mit einem Arzt

Gibt es eigentlich Frauen unter 25 Jahre die auf Männer mit Glatze stehen?

Ich musste mir vor ein knappen halben Jahr mit 24 die Haare abrasieren. Und bis jetzt habe ich immer noch keine wirkliche Meinung von der Damen Welt erzielen können. Und nun zu meiner Frage gibt es Frauen unter 25 Jahre die auf Männer mit Glatze stehen?

...zur Frage

Kann man den Ausfall der Haare am Hinterkopf beim altern verhindern?

Bekommen alle Männer hinten beim Altern Haarausfall und eine Glatze ? Kann man das verhindern ? Und wieso bekommen wir armen Männer das und die Frauen nicht? Biologische Erklärung dafür?

...zur Frage

warum bekommen Männer Haarausfall und Frauen nicht?

da habt ihr frauen echt was gutes auch im hohen alter noch volle haare(ich weis, nich alle aber die meisten frauen aufjdenfal ) bei den männer isses umgekehrt fast alle männer haben geheimratsecken und später haarausfall bis zum haarkranz und glatze... ich hab glück gehabt mein vater und mein opa! sogar haben noch volle haare ohne jeden haarausfall nicht mal kleine geheimratsecken gar nix! wie findet ihr frauen eig, das männer haarausfall bekommen oder haarkranz seht ihr des also normal männlich an oder findet ihr das hässlich?

...zur Frage

Warum bekommen ältere Männer einen Bierbauch und Frauen nicht?

Ist mir einmal aufgefallen, alle älteren Männer in unserer Umgebung bekommen/haben einen Bierbauch, die Frauen aber offensichtlich nicht. Warum?

...zur Frage

Warum haben alte Männer oft eine Glatze, Frauen aber nie?

Nehmen all die Frauen etwa Haarwuchsmittel oder warum hat fast jeder alte Mann eine Glatze bzw. nur noch einen Kranz und die Frauen haben Haare auf dem ganzen Kopf bis an ihr Lebensende?

...zur Frage

Warum bekommen so viele Männer mit dem Alter nur an der Spitze des Kopfes eine Glatze?

Mir ist aufgefallen, dass sehr viele Männer mit dem Alter eine Glatze bekommen , aber warum eigentlich am Anfang nur an der Spitze? Ich hoffe ihr wisst, was ich meine.. :D So einen Kreis ohne Haare mitten auf dem Kopf..

Lg, Weronika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?