Warum bekommen die Glühlerzen vom Auto kein Strom mehr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die VW haben für die Glühkerzen im Regelfall eine eigene Sicherung, die nicht im Sicherungskasten zu finden ist. Beim Passat sollte die am Schottblech zum Wischertrieb sein. 

Ist ein kleines schwarzes Kästchen. Etwa so groß wie eine Streichholzschachtel. Darin befindet sich eine einzige Sicherung in Form eines kleinen Blechstreifens. 

Wenn die durch ist, geht keine Glühkerze mehr. Allerdings.... wenn die durch ist, hat das auch eine Ursache! 4 Glühkerzen ziehen mit 80 A am Bordnetz. 20 A je Kerze... Möglich also, daß eine einen Massechluß / Kuzschluß hat und deshalb die Sicherung fliegt.

Allerdings sollte ein TDI bei den derzeitigen Temperaturen noch vollkommen problemlos anlaufen. Was hat er für einen Motor? Normale Verteilerpumpe oder Pumpe Düse? Hat er noch am Zylinder 3 (Bbei "normalem" TDI) den grauen Plasikrng mit Kabel dran? 

Da ist ein Piezo-Nadelhubgeber in der Einspritzdüse. Wenn der beschädigt ist, oder auch das Kabel, springt auch nix mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VasileMarcus
28.09.2016, 20:38

Er hat eine Verteilerpumpe und der Zylinder mit dem Plastikring haben wir schon ausgetausch.

0
Kommentar von VasileMarcus
29.09.2016, 18:52

der Zentralstecker wurde nicht entfernt.

0

Passat 1,9 TDI gabs in mehreren Baureihen. Solange du nicht verrätst, um welchen es sich handelt, kannst du keine Tipps zur Fehlersuche erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VasileMarcus
28.09.2016, 20:26

Tut mir leid hab fergessen zu erwähnen Bj: 1994 Combi sind die daten ok oder müssen noch welche?

0
Kommentar von VasileMarcus
29.09.2016, 19:21

Vorgeschichte gibts keine. Fehler werden wir morgen probieren.

0

Ist da auch nur eine hinüber gehen alle nicht an allen den Widerstand messen ist eine NULL die ist es dann  und man sollte nicht versuchen den Strom den diese aufnehmen zu messen  den das wird ja in Reihe gemessen Zuleitung nach Meßgerät danach zu den Glühkerzen dann hat man den Strom wen man parallel mist dann ist es die Spannung die dort anliegt und man kann auch den Spannungsabfall der einzeln messen von jeder Kerze separat . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
28.09.2016, 19:55

NÖ! bei VW sind Glühkerzen parallel geschaltet!

2
Kommentar von GeoMou
28.09.2016, 20:03

Seit wann sind Glühkerzen in Reihe geschaltet? Und man kann sehr wohl die stromaufnahme messen! Sind alle vier Glühkerzen ok dann hat man ca eine stromaufnahme von 48 A. Pro Glühkerzen ca 12 A Stromaufnahme. So kann man auch feststellen wieviele Glühkerzen kaputt sind...

1

Zieht das Relais für die Glühkerzen überhaupt an? Sonst könnte auch die Thermosteuerung für das Relais einen Defekt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so als Info. Wenn das Auto nicht anspringt dann hat es definitiv nichts mit den Glühkerzen zu tun bei den Temperaturen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VasileMarcus
28.09.2016, 20:30

das Problem ist das die Glühkerzen keine Spannung bekommen.

0
Kommentar von machhehniker
29.09.2016, 06:06

Nur so als Info kenne ich zu Genüge Dieselmotoren die selbst im Hochsommer ohne Vorglühen nicht anspringen. Bei Vorkammer-Diesel ist Vorglühen beinahe unumgänglich.

0

Was möchtest Du wissen?