Warum bekommen Autos nur einen besseren CW Wert mit beweglichen Teilen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Porsche den beweglichen Heckspoiler einführte, geschah dies ausschließlich aus Designgründen, damit er im Stand seine schöne Linie behält und der hässliche Spoiler erst bei höheren Geschwindigkeiten zu sehen ist.

Bei Audi vermute ich da einen ganz anderen Grund. Spoiler wirken erst bei höheren Geschwindigkeiten richtig und führen dabei zu einem höheren Anpressdruck. Das ist erwünscht. Dafür nimmt man in Kauf, dass jede Erhöhung des Anpressdruckes unvermeidbar auch zu einer Erhöhung des Luftwiderstandes führt. Daher können Formel 1 Autos den Heckflügel öffnen, um den Luftwiderstand beim Überholen zu verringern.

Jetzt kommen wir zu den Angaben von Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß. Die Meßzyklen sehen vor allem Geschwindigkeiten unter 100 km/h vor. Darüber, bis 130 km/h, ist nur ein sehr kurzer Teil im Messzyklus.
Wenn Audi nun bei niedrigeren Geschwindigkeiten die Aerodynamischen Teile einklappt, geht zwar der Anpressdruck runter, aber auch der Luftwiderstand. Das wiederum wirkt sich positiv auf den anzugebenden Spritverbrauch aus. 

Kurz gesagt: der Aufwand mit der beweglichen Aerodynamik wird getrieben, um die Normwerte für den Spritverbrauch und Schadstoffausstoß runterzukriegen. Diese Lösung ist wohl etwas eleganter, als an der Software zu manipulieren...

Diese Lösung ist wohl etwas eleganter, als an der Software zu manipulieren...

Hahaha :D

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort! :)

0

Das hat was mit laminarer und turbulenter Strömung zu tun.

Bei niedrigen Geschwindigkeit ist die Luftumströmung laminar, weil die bewegte Luft genügend Zeit hat, die Druckunterschiede, die beim Umströmen um ein Objekt auftreten, auszugleichen.

Ab einer bestimmten Geschwindigkeit schlägt die laminare Strömung an bestimmten Stellen um in eine turbulente. Es beginnen sich kleine Luftwirbelketten (Vortizes) zu bilden. Die verbrauchen Energie - erhöhen als den cw Wert.

Mit diesen Klappen und Schlitzen versucht man zweierlei zu erreichen:

Entweder man "saugt" die turbulenten Wirbel gleich an der Stelle, an der sie Enstehen, ins Innere des Fahrzeuges. Dadurch sinkt der Druck hinter diesen Stellen und die Luftströmung schmiegt sich wieder enger an die Oberfläche des Fahrzeuges. Bleibt also länger laminar.

Oder es werden mit Absicht kleinere Luftwirbel aufgebaut (Vortex Generatoren), so daß sich an den Stellen eine "Grenzschicht" aufbaut, die die turbulente Strömung von der Oberfläche wegdrückt.

Beides sind Maßnahmen, die ursprünglich aus der Flugzeugindustrie stammen (logisch ;-) und bei den hohen Geschwindigkeiten von Flugzeugen natürlich einen viel höheren Effekt haben.

Bei Fahrzeugen am Boden ist der Effekt zwar auch vorhanden, aber die Autohersteller müssen nicht unbedingt so viel Gewese darum machen. Sie viel Prozente bringt das bei 160km/h nun auch wieder nicht.

Ich kann da (leider) nur das wiedergeben, was ein befreundeter Luftfahrt/Aerodynamik/irgendwas Student mir mal erklärt hat. 

Dieser meinte, dass die Strömung um das Auto eben nicht bei jeder Geschwindigkeit gleich anliegt. Mit zunehmender Geschwindigkeit, kommen überproportional steigend, Verwirbelungen und Turbulenzen dazu, die den cw-Wert erst bei höherer Geschwindigkeit verschlechtern. Bewegliche Teile starr ein/ausgefahren zu lassen, wirkt sich bei niedriger Geschwindigkeit jedoch noch negativ aus. 


Die Aerodynamikelemente auf der Motorhaube des E-trons, dienen der Kühlung bei heißem Motor. Geschlossen ist der cw Wert besser, aber ab einer zu großen Temperatur, muss man eben aufmachen um den Motor nicht zu überhitzen (soviel weiß ich sogar selber :-D).

Frage zum cw-Wert bei Autos & Schiffen

1:

Wie verhält sich der cw-wert bezogen auf die LÄNGE des Autos? Bsp:

Zwei Autos mit exakt gleichen Front & Heck. Das eine Auto ist 2 Meter lang, das andere 4 Meter. (Also in der Mitte länger, sonst exakt gleich). Hat nun das 4 Meter Auto einen doppelten cw Wert wie das 2 Meter Auto oder ist die Länge nicht so entscheident für den cw-Wert?

2: wie ist das mit dem "cw-wert eines Schiffes? (oder wie heißt das in der Schiffahrt?) Hab mal gehört, dass ein Schiff nicht beliebig lang sein kann, weil der "cw-wert" sonst zu hoch ist. Stimmt das?

Danke ;)

...zur Frage

Alte Autosammlung ist wieviel Wert?

Hallo zusammen,

beim Aufräumen fand ich meine alte Spieleautosammlung. DIese möchte ich nun verkaufen. Leider bin ich mir nicht sicher über den Wert, es sind auch viele Autos von Siku und HotWheels dabei, leider kann ich die Fotos von Ebay nicht kopieren, deshalb stelle ich mal den Link von dem Angebot rein, vll kann jemand ungefähr den Wert schätzen? Zudem habe ich ein Angebot für 5 Siku Autos erhalten über 15€. Teilweise finde ich für diese Autos aber einen höheren Wert, soll ich verkaufen oder

nicht?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/autospiele-sammlung-gemischt/904644588-23-1870

Bitte nur Leute, die sich auch auskennen. Und nein, es sind nicht ALLE beschädigt oder zerkratzt und JA!, auch zerkratzte Autos können noch einen Wert haben.

...zur Frage

Warum ist die Deutsche Autobahn weltweit die einzigste in der man unendlich schnell km/h fahren kann?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Unwucht in Bremsscheiben, schlimm?

Beim Reifenwechsel wurde festgestellt, dass meine Bremsscheiben eine Unwucht haben. Ich merke das beim Bremsen auch, denn bei höheren Geschwindigkeiten (100+) ist beim Bremsen ein leichtes Flattern zu spüren.

Meine Fragen hierzu:

  1. Ist das gefährlich?
  2. Können dadurch andere Teile (z.B. die Bremssättel) beschädigt werden?
  3. Würde man damit durch die TÜV-Prüfung kommen?
...zur Frage

Passendes Auto das in‘s Budget passt?

Hallo Community, ich bin jetzt 16 3/4 und mache gerade mein Führerschein für‘s begleitete fahren beim Auto. Ich suche ein passendes Erstauto das in ein Preisbudget von 12.000€ passt (besser is natürlich weniger). Da ich auch schon den A1 Führerschein besitze und ein schönes Motorrad fahr leg ich auf äußere Erscheinung viel wert, heißt sollte schon modern bzw. nicht wie vom Schrottplatz aussehen. Zudem bin ich ein kleiner Flitzer (soweit wie es mit einer 125er möglich ist^^) und würde das gerne mit meinem Auto weiterhin ermöglichen bzw. erweitern, vondaher würde ich mir ein Auto mit einem hohen Top Speed, einer schneller Beschleunigung oder evt. mit beidem wünschen.

Könnt ja mal paar Autos schreiben, paar Anhaltepunkte (Autos die mir gefallen) die ihr berücksichtigen könnt:
- Mercedes G650
- Mercedes C63
- Audi Q7
- Audi A3
- Audi A7
- Ford Mustang
- Ford Raptor
- BMW 328i
- BMW X6
- Doge Challenger
- Porsche Panamera
- Porsche 911 Spyder
Natürlich sind diese Autos viel zu teuer, bis auf den A3 der könnte evt. drinne sein.^^

...zur Frage

Könnte man sich für 3000 Euro ein schönes Auto kaufen?

Könnte man für 3000 Euro ein Gebraucht Auto kaufen?(neu aussehend). Für einen 18 Jahrigen und das Auto soll am besten jugendlich sein. Könntet ihr mir Beispiele nennen ? Sollte am besten ein bmw, Audi oder Mercedes sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?