Warum bekomme ich von Bier Herzrasen etc und von Wodka nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wird wohl daran liegen, dass es sich bei Alkohol um einen "Magnesiumräuber" handelt. Da Magnesium im Energiestoffwechsel an der Aktivierung von über 300 Enzymen beteiligt ist macht sich ein Mangel erstmal durch Müdigkeit bemerkbar.

Bei Bier ist natürlich mehr Flüssigkeit im Spiel, wodurch noch mehr Magnesium verlorengeht als bei Wodka. Die Symptome sind dann z.B. Schlafstörungen, Schweißausbrüche oder Herzrasen durch Übererregung des Nervensystems - mitunter auch Übelkeit und Kopfschmerzen (Kater).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf alle Fälle trinkst du entschieden zu viel!

Laß beides weg, wenn du noch kannst u.  dich vom Arzt durch checken, wegen deiner Beschwerden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo und guten morgen erstmal. 

Hast du vielleicht eine Allergie gegen Gluten ? Allergiker dieser Art können für normal kein Bier trinken und bei jedem wirkt die Allergie etwas anders. Je nach Stärke der Allergie. Lass dich vielleicht von einem Arzt mal testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du vielleicht die Zutaten von bier nicht verträgst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?