Warum bekomme ich nie Muskelkater?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vllt hast du dich nicht genug angestrengt. gegen rückenschemrzen kann man sich ne wärmflasche auf den rücken legen oder den rücken mit rotlicht bestrahlen.

Doch ich gehe immer an meine Grenzen und ich merke es auch während des trainings nur währen die anderen Muskelkater haben hab ich nix .

0
@annkicatful

ja keine ahnung, muskelkater ist ja ein zeichen der überanstrengung, die muskeln wurden überfordert. es gibt eigentlich nur die erklärung, dass deine muskeln beim training nicht überfordert werden (ist ja nix schlechtes!).

0

Muskelkater entsteht, wenn der Trainingszustand nicht optimal ist. Der Muskel übersäuert dann und bekommt als Nachwirklung Muskelkater. Es ist also ein gutes Zeichen für dich.

Rückenschmerzen können zu viele unterschiedliche Ursachen haben. Da wage ich keine Aussage.

1.Muskelkater entsteht, wenn du z.B. 2 Wochen keinen Sport gemacht hast & dann wieder anfängst.Wenn du gut durchtrainiert bist, dann bekommst du keinen.

2.Wärmflasche oder ab zum Arzt.

Warum willst du unbedigt Muskelkater haben?

Geh am besten zum Arzt wenn du Rückenschmerzen hast, das kann 1000 Gründe haben wieso du Rückenschmerzen hast

Ich will keinen haben mich wundert es nur das ich nie einen bekomme

0

Was möchtest Du wissen?