Warum bekomme ich durch die Nase schlecht Luft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du besuchst einen HNO-Arzt, der misst wieviel Luft da noch durch geht, wenn es zu wenig ist, wird er dir sagen, dass deine Nasenscheidewand schief ist und/oder du Nasenpolypen hast.

Dann wirst du einmal 4 Tage im Krankenhaus verbringen und danach ein ganz anderes Lebensgefühl haben. Du kriegst mehr Luft, schläfst besser und fühlst dich wohler ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hexii99
05.06.2016, 23:53

Das hört sich ja toll an 😄 

Das gehört jetzt eigentlich nicht zu meiner Frage aber wenn man aus gesundheitlichen Gründen an der Nase operiert wird, kann man seine Nase dabei auch richten lassen oder muss man das separat machen und selbst bezahlen? Hast du da ne Ahnung?

0

Möglicherweise hast du Polypen, geh mal zum HNO. Der wird dir auch bei einer anderen Ursache am ehesten helfen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?