warum bekomme ich donnerstags während der Schule immer Bauchschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du am Donnerstag vielleicht Unterricht, den du nicht magst?
Gibt es etwas am Donnerstag, dass dich seelisch belastet?
Wenn das der Fall sein sollte, sind die Schmerzen psychosomatischer Herkunft.
Das heißt, wenn dich etwas stresst, bringt das etwas in deinem Körper durcheinander, wodurch hormongesteuerte Körperfunktionen wie das Verdauungssystem negativ beeinflusst werden. Zum Stressabbau würde ich Bewegung empfehlen. Keinen Marathonlauf, sondern eher einen kleinen Spaziergang oder tanzen. Lenkt auch super von den Schmerzen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchen Räumen seid ihr donnerstags?
Wenn es nichts mit seinem Essen zu tun hat, dann mit deiner Umgebung.
Habt ihr einen künstlichen Boden oder eine Pflanze im Raum?

Bist du dann schon zum arzt gegangen?
Vielleicht kann er was heraus finden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamariee
22.09.2016, 18:21

Wir sind hauptsächlich in unserem Klassenraum wo keine Pflanze ist und dann noch in unserem Physikraum aber da sind wir auch Montags und da geht es mir ja nicht schlecht.

0

Was ist denn donnerstags anders als an den anderen Tagen?

Irgendetwas muss dich da ja wohl belasten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamariee
22.09.2016, 18:04

eigentlich nicht so richtig viel, halt nur andere Stunden aber nichts atemberaubend schlimmes D:

0

Was isst Du denn mittwochs so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamariee
22.09.2016, 18:06

...Mein Pausenbrot, ein Apfel, dann noch Mittagessen, und zum Abend dann nochmal was warmes oder was Süßes, aber das alles esse ich ja an anderen Tagen auch

0

Was möchtest Du wissen?