Warum bekomme ich bei Hitze starke Gliederschmerzen? Gibt es andere Betroffene?

2 Antworten

Du solltest dich mal auf Migräne untersuchen lassen und auch ein Allergietest wäre hilfreich. Es hört sich aber wie Migräne an.

Hallo und guten Morgen. Ich habe die gleichen Beschwerden hinsichtlich der Schmerzen. Haben sie schon in Erfahrung bringen können, worden es liegt? Ich bin nicht unsportlich und wiege 82 kg bei 183 cm. Nichtraucher und trinke keinen alkOhol. Kann's also an den aussagen ihres Landarztes nicht liegen.

Beste Grüße aus Dresden Lutz

Hallo Lutz,

danke für die Antwort. Also bislang habe ich noch nichts Neues in Erfahrung bringen können. Allerdings ist mir aufgefallen, dass ich mal wieder, aufgrund der Hitze der vergangenen Wochen viel Wasser eingelagert habe. Vll. liegt es daran??? Ich habe bald einen Arztttermin bei einem neuen Arzt, mal sehen was der so sagt.

Grüße PinkPaula

0

Ich leide unter sehr starken Unterleib schmerzen was soll ich tuhen?

Wenn ich meine Tage habe habe ich sie immer 4 oder 5 Tage und in den Tagen habe ich immer 3 Tage sehr sehr starke unterleibschmerzen ist das normal oder soll ich zum artzt gehen??? Und ich frage mich wieso mache starke Schmerzen haben und manche fast garkeine??

...zur Frage

wie lange dauert eine starke akne?

ich bin 14 und leide an einer starken akne wann wird die etwa weg gehen?

...zur Frage

Magenschmerzen nach Noro-Virus

Habe vor 5 Tagen starken Brechdurchfall gehabt hielt 1 Tag an, danach starke Gliederschmerzen die jetzt aber auch weg sind. Immer wenn ich das Gefühl habe jetzt geht´s mir wieder gut bekomme ich Magenschmerzen und erneutes Übelkeitsgefühl. Das ist ein ständiges auf und ab. Ist das auch der Noro-Virus und was kann ich dagegen tun. MCP Tropfen helfen nicht.

...zur Frage

Welche Art von Grippe(Viren) könnte ich haben?

Seid 5 Tagen leide ich unter starken Reizhusten und seid 2 Tagen begleitend mit Fieber und Gliederschmerzen. Diese Krankheit ist ganz anders als die Grppen die ich sonst zuvor hatte, weil ich bei fast jeder sonstigen Grippe 2-3 Tage brauche um mich vollständig zu erholen. Aber seid 5 Tagen mildert die Krankheit nicht mal ab und steigt Tag zu Tag eher. Meine eigenen Symptome rauben mir fast jeglichen Nerv und ich fühle mich Tag und Tag erschöpfter und geschwächter. Irgendetwas stimmt doch da nicht! Die 0815 Medikamente vom Hausarzt helfen mir auch kaum! Schade das es keinen Arzt gibt der von mir eine Stichprobe macht um festzustellen welche Vireninfektion ich genau da habe!

Was habe ich da eigentlich genau und was soll ich jetzt machen?

Habe jetzt irgendwie Angst das ich vor Erschöpfung sterbe, weil ich kaum Ruhephasen zwischen meinen Symptomen habe!

...zur Frage

Starke Magenschmerzen nach Schnitzel, jemand Ahnung?

Ich habe Donnerstag Nachmittag Schnitzel mit Kartoffelpüree gegessen, abends fing es dann an das ich Magenschmerzen bekommen habe und starke Übelkeit. Seit Freitag habe ich zwar keine Übelkeit mehr allerdings leide ich unter sehr starken Magenschmerzen die kaum auszuhalten sind, weiß einer was das sein könnte?

...zur Frage

Starke Bronchitis mit starken Schmerzen hinterm Brustbein und Reizhusten - was kann ich dagegen einnehmen?

Hallo zusammen

Ich leide seit Samstag an einer schweren Bronchitis mit Fieber (38,8) aber vor allem quält mich der Reizhusten bis zum erbrechen und die höllischen Schmerzen hinterm Brustbein...Ich kann gar nicht tief luftholen 😭...

Von der Ärztin habe ich Salbutamol bekommen...

Zusätzlich nehme ich Pregabalin 75, Novalgin, Candesartan 4, Amitriptylin Trpf. !

Ich hätte Hustenstiller ratiopharm Kapseln hier, weiß aber nicht ob ich das zusammen mit den anderen Pillen nehmen kann 🤔. Morgen muss ich nochmal zum abhören zum Arzt...

Was hilft gegen die Schmerzen und den Reizhusten?

Ich kann echt nicht mehr

Danke und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?