Warum behält Paypal die Rückzahlung ein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@Minimilk

das ist mir auch schon gelegentlich passiert, ist in ein paar Tagen erledigt und das Geld wird freigegeben.

Das passiert z.B. dann, wenn das Rückzahlungskonto nicht ausreichend gedeckt ist - paypal sichert sich damit ab.

Paypal darf Rückzahlungen 8 Arbeitstage lang "zur Prüfung" behalten. Dazu kommen Wochenenden und Feiertage. In meinem Fall ist die Rückzahlung am 17.12. erfolgt - lt. paypal könnte ich das Geld "kulanterweise" evt. schon am 05.01. auf meinem paypal-Konto zur Verfügung haben. Unfassbar, dass die Verbraucherschutzverbände da nicht ansetzen.

Wenn nichts anderes hilft, kannst du auch bei deiner Bank anrufen und den Betrag, den Paypal beim Sofortkauf von deinem Bankkonto abgebucht hat (= Lastschrifteneinzug), kostenlos zurückbuchen lassen. 

Paypal // Vorübergehende Einbehaltung?

Hallo, ich habe eine bereits mit Paypal bezahlte Bestellung storniert und vom Verkäufer eine Rückzahlung (auf das Paypal-Konto) erhalten; soweit ist alles ok. Nun wollte ich diesen Gesamtbetrag aif mein Girokonto transferieren, Paypal stellt aber nicht den kompletten Betrag zur Verfügung, sondern weist eine "Vorübergehende Einbehaltung" von ca. 1/3 des Betrags aus. Warum? Ist das normal? Gruß

...zur Frage

Paypal Rückzahlung erhalten .Wird aber nicht als Guthaben gutgeschrieben?

Hi ich hab eine rückzahlung bei paypal erhalten da der artikel doch nicht mehr verkauft wird (wahrscheinlich defekt ) es wird auch angezeigt dass cih eine Rückzahlung erhalten habe . Jedoch wird der Betrag der angezeigt wird immernoch 0 € als Guthaben angezeigt .

Warum ? Könnt ihr mir helfen ?

...zur Frage

Kein Guthaben auf Paypal Konto nach Rückerstattung?

IIch habe mir gestern zum ersten Mal auf Ebay mit PayPal ein Produkt gekauft. Jedoch wieder um Rückerstattung gebittet. Der Verkäufer hat diese angenommen. Jetzt steht aber bei meinem PayPal Konto 0,00€ Guthaben. Bei Aktivitäten steht auch bei offen: Rückzahlung +489,00€ und bei abgeschlossen: Zurückgezahlt -489,00€ Kann mir jemand dabei helfen und es mir erklären?

...zur Frage

Bekomme ich das Geld auf mein Konto zurück?

Hallo, sehr dringendes Problem. Ich hatte gestern 150€ auf mein Paypal Konto aufgeladen mit giropay. Soweit so gut, jetzt habe ich mir es anders überlegt und wollte es zurück auf mein Konto haben. So, nun stand da eben bei den 150 zurückzahlen und darauf habe ich eben geklickt. Der ganze Haken an der ganzen Sache ist jetzt nur, wird das mir jetzt wirklich zurückgezahlt? Weil ich habe nämlich die ganz große Sorge, das Paypal es nur an die Firma zurückschickt und ich es nicht auf mein Konto bekomme. Was kann man in diesem Fall machen, wenn Paypal es nur an die Firma zurückschickt? Meint ihr, ich bekomme das Geld auf mein Konto noch zurück? Weil ich habe vor kurzem auf mein Online Banking Account geschaut und da steht immer noch derselbe Kontostand da.

...zur Frage

PayPal Guthaben im Minus bereich?

Hallo ich habe mir vor kurzen was im Internet per PayPal bestellt (16,10€) es wurde von meinem Bankkonto abgebucht eigentlich alles wie immer und jetzt habe ich wo mein PayPal-Guthaben steht (eigentlich immer 0,00€) aufeinmal -18,84€. Und als ich bei meinen PayPal aktivitäten geschaut habe steht dort "Bankkonto - Rückzahlung gesendet". Und jetzt soll ich Geld auf mein PayPal Konto einzahlen für was, was ich garnicht gekauft habe.

Ich freue mich über jede hilfereiche Antwort.

MFG Timon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?