Warum befinden sich Staaten wie Rumänien Bulgarien oder Deutschland in der EU, die gerade soziale und einkommenstechnische Standards unterschreiten?

7 Antworten

Als es zur Gruendung der EU kam, hatten alle Aspiranten die dort mitmachen wollten, einen Katalog auszufuellen, den man dann auswertete nach verschiedenen Kriterien.

Wurden diese erfuellt, manche manipulierten schon damals ihre wirtschaftlichen Daten, um den Sprung zu schaffen.

Das alles ist Geschichte, jetzt sind es politische Erwaegungen die dazu fuehren diese wirtschaftlich schwachen Laender in die EU aufzunehmen, um sie dem eventuellen Wohlverhalten in Richtung Osten gar nicht erst kommen zu lassen.

Mit rausschmeissen muesste ja Griechenland der erste Kandidat sein, ein Fass ohne Boden, allerdings wuerde das ein Gesichtsverlust der EU bedeuten und dazu noch der Faden, wo ein aufraeufeln anfangen koennte?

Die geschuerte Angst gegen Russland, veranlassten staendiges naeher heranruecken der Nato in diese Richtung, obwohl Gegenteiliges Gorbatschow bei der Vereinigung von DE versprochen wurde.

Somit das keine vernuenftige wirtschaftsgruende, es sind strategische Ueberlegungen, wo man sich auch finanziel nicht lumpen laesst.

Somit stehen jetzt auch in Rumaenien, US Raketen, die sicherlich keine Freude erwecken werden bei den Russen.

Ein Grund mehr, diese Schwellenlaender in die EU zu lassen.

https://www.voltairenet.org/article191855.html

Woher ich das weiß:Recherche

Hallo,

weil Sie auf dem Kontinent Europa liegen und gewisse rechtliche Standards erfüllen.

Außerdem soll der Austausch von Waren, Dienstleistungen, Kapital und Personen zwischen den Ländern erleichtert werden.

Schöne Grüße

Die EU braucht Osteuropa zum ausbeuten. In Osteuropa machen Deutsche, Französische Firmen den Markt kaputt, zahlen kaum Steuern etc. Nur dass ist der Grund.

Denkst du Bulgarien braucht Lidl, Kaufland etc? Nein! Man will sich an diesen Staaten nur bereichern. Für die Menschen in Bulgarien etc. bringt das nichts!

EU ist ne Mafia!

Das Ziel der Aufnahme ist eben, diese Standards zu heben, was aber kaum funktionniert. In Grenzregionen haben sie aber Vorteile.

Wer solchen Blödsinn schreibt ist ein Indiz für die Bildungskatastrophe in Deutschland.

Was möchtest Du wissen?