Warum beendet sie die Beziehung ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist bei uns Frauen eine ganz schwierige Sache, grade jetzt am Beispiel deiner Freundin...

Also zu allererst würde ich versuchen, sie in einem ruhigen Moment anzusprechen (am besten, wenn ihr zB gemütlich auf der Couch oder so sitzt) und dabei am besten einen Arm um ihre Schultern oder um ihre Hüfte legen, und dann würde ich irgendwie so anfangen: "Ich liebe dich sehr/ ich bin sehr in dich verliebt, aber [...]" und ihr dann sanft erklären, dass du sie gerne öfters erreichen würdest; ob sie das einrichten kann bzw. auch wirklich drangeht, wenn sie sieht, dass du anrufst.

Ich empfehle auch hier bei dir und deiner Freundin, dass ihr euch absprecht und jeder von euch eine Liste schreibt; was du an ihr liebst/magst, was sie an dir liebt/mag, was ihr nicht aneinander mögt, und wie ihr euch eure Zukunft vorstellt. Und dann kriegt jeder von euch beiden die Gelegenheit, dem anderen die Liste vorzulesen,aber ohne dass der andere reinquatscht. Jeder soll sich die Liste erstmal anhören und danach könnt ihr darüber sprechen.

So eine Aktion verlangt immenses Vertrauen und vor allem auch Toleranz und Einsicht. Du solltest abwägen, ob sie da ernsthaft mitmacht.

Vielleicht wirst du sie dann etwas besser verstehen.

Viel Glück

Gruß Kronz

Tim77777 30.06.2017, 04:07

Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Ich habe ihr nach dem ersten Schnitt genau das gesagt, das ich sie sehr gern habe und alles dafür tue, dass es mit uns klappt. Persönlich. Das hat gut funktioniert. Beim 2.mal habe ich bei ihr in der Nähe gewartet und sie angefleht....das wir uns unterhalten. Die kam nicht. Auch das ich alles für sie getan habe und mein lebe für sie umgestellt habe. Hat nichts gebracht

0
Kronz 30.06.2017, 04:15
@Tim77777

Wenn sie dich dermaßen missbilligend behandelt, solltest du vielleicht darüber nachdenken, die Beziehung nicht weiterzuführen und dich gar nicht mehr bei ihr zu melden? Es wäre sicher nicht leicht, aber wenn du ihr nicht viel wert bist, leidest du nur unnötig.

Es gibt so viele tolle Frauen, und vor allem bestimmt auch eine Menge, die deine Bemühungen würdigen und sich freuen würden, dich als Freund zu haben.

Ich würde an deiner Stelle aber erstmal nicht krampfhaft nach einer neuen Freundin suchen und mir erstmal Ruhe gönnen, denn (so hab ich die Erfahrung gemacht) meistens, wenn man sucht, wird man nicht fündig - und wenn man nichts erwartet, dann trifft man jemanden Interessantes xD weiß ich aus eigener Erfahrung.

0
Tim77777 30.06.2017, 04:11

Sie liebt mich. Das weiß ich zu 100%

0
Tim77777 30.06.2017, 14:02

Danke dir. Ich werd es versuchen

0

In einer Beziehung sollte man in der Lage sein mit seinem Partner in Ruhe und sachlich über Dinge zu sprechen. Dies scheint bei euch nicht der Fall zu sein. Ihr macht euch Vorschriften und das geht in der Regel schief.

Was ihr da beide macht, würde man von Fünft- oder Sechstklässlern erwarten.

Kindergarten sorry. Ist sie mit ner Freundin weg rufst du gar nicht an und wenn sie das 100 mal erwartet. Das ist lächerlich.

Will sie angeben wie sehr du sie vermißt? Mach das nicht du bist nicht ihr Schoßhund. Geht sie ein paar Tage nicht dran, gut dann ignorier sie fertig.

Ich versteh das Problem nicht

Du willste diese Frau besitzen, lenken, sie total in deinem Sinne beeinflussen. Das lehnt sie ab, sie wehrt sich, sie beendet diese (kranke) Beziehung.

Für dich, der du die Dinge ganz anders siehst, unverständlich. du willst doch nur kontakt, wann du darauf Lust hast und dann bitte umgehend und ausführlich, du willst deine Bedürfnisse erfüllt haben.

Es ist schwer, aber versuche zu begreifen, dass man trotz harmonischer Beziehung einen anderen nie besitzt, der braucht immer seinen Freiraum, den er für sich nutzen darf, den er mit seinen wichtigen Dingen füllt. Wenn genug Vertrauen da ist, klappt das. Jeder macht mal seins und dann wieder gemeinsam.

Bleibst du bei deiner Haltung, werden dir Frauen immer wieder weglaufen...früher oder später wirst du dich ändern müssen, damit du glücklich werden kannst.

Tim77777 01.07.2017, 00:15

Möchte diese Frau nicht besitzen oder gar bevormunden. Ich schätze einen Menschen. Gerade dann, wenn dieser Mensch meine  Frau werden soll/sollte.

0

Ganz ehrlich ich hätte auch mit dir Schluss gemacht, der Grund dafür ist sogar ziemlich einfach. Du bist viel zu aufdringlich wenn sie sich mit einer Freundin trifft dann will sie natürlich mit dieser auch etwas unternehmen und nicht von dir gestört werden. Merk dir das für die Zukunft und hör auf so aufdringlich zu sein

Tim77777 30.06.2017, 04:14

Kann ich nicht glauben. Zumal sie darauf bestand, das ich ihr jeden Tag schreibe und sie anrufen soll. Damit zeige ich ihr, das ich sie mag und Interesse habe. O-Ton von ihr

0
Jenny4407 30.06.2017, 04:14

Aber doch nicht wenn sie mit Freunden was unternimmt das nervt

0

Was möchtest Du wissen?