Warum beeinträchtigt das Wlan Lan?

6 Antworten

W-Lan und Lan läuft beides über den gleichen Router. Der Router ist direkt mit eurem Internetanbieter verbunden. Der Stellt euch die Internetgeschwindigkeit zur Verfügung, für die ihr unterschrieben habt.

Diese Geschwindigkeit wird nicht auf W-Lan und Lan aufgeteilt. Wenn also über W-Lan ein Video gestremt wird, was meist mit der vollen Geschwindigkeit passiert, bleibt nichts mehr für den PC übrig.

Schau mal hier:

Wenn du eine schnelle Internetverbindung hast, sollte man es auf den anderen Geräten eigentlich nicht merken, dass diese etwas langsamer surfen.

(Die Geschwindigkeit (die dein Vertrag beinhaltet) wird unter allen Geräten aufgeteilt, die, zu dem Zeitpunkt, mit dieser Fritzbox verbunden sind. Wenn mehrere Geräte gleichzeitig das Internet nutzen, ist es logischerweise für alle etwas langsamer. :))

Das Internet im Router wird auf alle Geräte, die im Netzwerk sind, verteilt. Und natürlich wird der über LAN angeschlossene Rechner weniger Internet bekommen,w enn ein Wlan-Gerät was läd.

Wlan Problem im Hause?

Hallo

wir nutzen zu Hause die FritzBox 7490, TP-Link TL-WA850RE, Repeater 310Fritz.

50.000 DSL

3 Computer, 5 Smartphones, 3 Ultrabooks, 1 Tablet, 1 Receiver

FritzBox 7490 sorgt für Wlan Signal --> Bad, Schlafzimmer, 3 Arbeitszimmer Fritz310 Repeater sorgt für Wlan Signal --> Küche, Wohnzimmer, (wen es jemand braucht Gästeklo) TP Link TL- WA850RE steckt in der Steckdose und ist mit einem Lan Kabel an den Sky Receiver angebunden um am Netzwerk angeschlossen zu sein. (Sky Demand etc.)

Folgendes Problem tritt nun auf.

Die Geräte verbinden sich entweder nicht mit dem Wlan oder sind verbunden (Signal angezeigt) aber Nachrichten gehen im Whatsapp nicht raus oder Seiten werden nicht aufgebaut. Manche Geräte sind verbunden , manche nicht. Immer im Wechsel es lässt sich keine Regelmäsigkeit feststellen. Ich bin beruflich darauf angewiesen und muss euch wohl außerdem nicht sagen wie oft mir meine Kinder damit in den Ohren liegen.

Ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir eine Lösung nennen.

Vielen Dank

...zur Frage

FritzBox 7490, Profil "Kinder" mit Zeitbeschränkungen wirkt im verstärkten WLAN mit einer Devolo dlan 500 WLAN nicht?

Ich habe für das Handy meiner Tochter ein Profil "Kinder" mit Zeitbeschränkungen eingerichtet in der FritzBox 7490 und ihrem Handy zugeordnet. Das Handy geht ausschließlich über WLAN ins Internet. Wenn das Handy direkt über den WLAN der FritzBox7490 verbunden ist, funktioniert es. Im Haus habe ich aber zur weitern Ausleuchtung einen Devolo "Powerline" dlan 500 WLAN. Dieser leuchtet vor allem die Schlafzimmer oben aus. Hierüber ist meine Tochter meistens verbunden. Dann wirkt das Profil aber nicht und sie ist online wie sie will. Der Powerline Adapter über die Steckdose hat den gleichen Zugangsnamen wie die FritzBox und die Verbindung geht auch fließend über beim Gang durch Haus.

Habt ihr eine Idde, ob ich etwas falsch gemacht habe und was ich tun muss, damit die Sperre auch in erweitertem WLAN wirkt ?

Danke Euch !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?