Warum arf nicht jeder in jedem Land einfach problemlos Bankkonto eröffnen?

8 Antworten

Hey,

ich denke um einfach sein Geld irgendwo abzulegen sollte das kein Thema sein, aber sobald die Bank dir einen Überziehungskredit oder generell einen Kredit gewähren soll möchte sie auch die Option haben, im Falle deines Zahlungsausfalles rechtliche Schritte einzuleiten die z.B. zur Pfändung führen.

Das erfordert ein funktionierendes, nutzbares und sicheres Rechtssystem und das ist meistens das nationale. In manchen Fällen reicht auch eines in einem Staatenbund wie der EU, dort ist das allgemein auch kein Problem.

Viele Grüße

Warum braucht man einen Hauptwohnsitz im Land der Bank?

Den braucht man nicht. Ich habe beispielsweise ein Konto bei einer luxemburgischen Bank ohne jemals dort gewesen zu sein oder dort zu wohnen.

Aber letztlich besteht immer noch Vertragsfreiheit, und jede Bank kann selbst entscheiden, mit welchem Kundenkreis sie Geschäfte machen möchte.

Du kannst in den meisten Ländern der Welt ein Konto eröffnen.

Du musst lediglich dich Ausweisen können.

Wichtig dabei ist nur, dass du das später in deiner Steuererklärung an gibst, da man sonst schnell wegen Steuerhinterziehung dran kommt.

Du kannst ja schließlich auch ohne Schwierigkeiten in der Schweiz, oder in Luxemburg ein Konto eröffnen, wenn man das will.

Es hat auch Vorteile im Ausland Geld zu haben, da es auch unterschiedliche Zinssätze gibt.

Warum bombt man ein Land? Warum tötet man nicht einfach den Staatschef o.ä.?

...zur Frage

Warum unterstützte Russland Jugoslawien nicht?

1999 wurde Jugoslawien ja von den NATO-Staaten (außer Griechenland) und von Amerika bombardiert. Russland ist ja einer der größten Partner Serbiens und wird dort auch als "großer Bruder" bezeichnet. Jugoslawien wurde zwar nicht von Russland bombardiert, aber helfen wollten die auch irgendwie nicht. Warum war das denn so? Die hätten doch nicht einfach zuschauen dürfen, wie ganz viele ein schwächeres Land bedrohen und zerbomben. Das Land hat sicher auch Fehler gemacht, aber niemand verdient doch eine Bombardierung größter Städte und den Tod tausender unschuldiger Zivilisten. Die Sicherheit war doch auch in Russlands Interesse oder nicht? Und die NATO und die Vereinigten Staaten sind oder waren damals ja auch Russlands Feinde, also warum haben sie sie einfach machen lassen. Ich würde mich sehr um eine Antwort freuen, da ich die Frage schon einmal gestellt habe, aber sie wurde gelöscht. Ich verstehe es einfach nicht.

...zur Frage

Wie lange dauert es ein Bankkonto vor ort zu eröffnen?

Habe ein abgelaufenen Reisepass sowie kranken und schülerkarte die aber gültig sind Perso ist beantragt aber noch nicht fertig Kann ich trotzdem ein Konto eröffnen also bin 16 und wen ich heute zur bank gehe ist es sofort nutzbar?

...zur Frage

Wohne in Spanien, benötige aber jetzt ein deutsches Bankkonto!

Ich wohne in Spanien.

Benötige aber jetzt ein deutsches Bankkonto und habe im Moment nicht die Möglichkeit extra für eine Kontoeröffnung nach Deutschland zu reisen.

Besteht die Möglichkeit über das Internet ein Konto bei einer deutschen Bank zu eröffnen?

Besten Dank

...zur Frage

Warum durfte/konnte das Land SKOPJE sich einfach so einen neuen Namen aussuchen (Macedonia/Fyrom)?

Das ist einmalig und ich versteh nicht warum dieses Land einfach so sich umbenennt hat und durfte. Und dann wählen die auch noch den Namen eines Bundeslands Griechenlands (Makedonia) . Und dann fragen die sich warum die Griechen genervt sind. Lettland z.B. sollte sich dann zu BAYERN umbenennen, usw....

...zur Frage

Kann ich mit EC Karte problemlos Geld in Polen oder Tschechien abheben?

Hi, wie ist das mit dem Geldabheben in den oben genannten Ländern mit einer EC-Karte (nicht Kreditkarte)? Beide Länder haben ja, trotz EU-Mitgliedschaft, keinen Euro. Kann ich dann Geld in Form der jeweiligen Landeswährungen mit meiner deutschen EC Karte abheben? Oder wie läuft das? In Spanien z.B. musste ich pro Abheben immer 5€ Gebühren bezahlen. Kommt da in Ländern mit anderen Währungen noch was hinzu (Umtauschgebühren?) und ist das viel? Und/oder macht es Sinn vorher in einem €-Land Geld abzuheben und in Polen/Tschechien das Geld dann in einer Wechselstube umzutauschen?

Danke für eure Antworten!:)

Edit: und macht es einen Unterschied ob ich das Geld bei einer deutschen Bank im Ausland oder bei einer ausländischen abhebe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?