Warum arbeiten manche Menschen so hart und verdienen praktisch nichts?

17 Antworten

Der Grund liegt darin, dass die Welt nicht gerecht ist. Und auch darin, dass die Menschen verschieden sind. Als Faustregel kann man sagen, wer etwas kann, was vielen nützt, was aber wenige können, der verdient viel, wer etwas kann, was alle können, verdient wenig. Im Kapitalismus und in der Marktwirtschaft ist das das Gesetz von Angebot und Nachfrage. Was selten ist und heiss begehrt wird, ist teuer, was häufig ist und was niemand nötig braucht, billig.

Stimmt leider überhaupt nicht. Angebot und Nachfrage spielen im System eine immer weniger wichtigere Rolle. Es wird andersweitig gesteuert.

0
@Michel76

Manchmal stimmts natürlich nicht exakt. Bundeskanzler können nicht viele, verdient aber trotzdem wenig, Aufsichtsratsmitglieder können viele, verdienen aber viel. Aber als Faustregel dafür wie die Welt funktioniert taugts glaube ich schon.

0
@Isegrimm

Da bin ich eben anderer Meinung. Je länger je mehr kommt alles davon weg. Nimm mal Nahrungsmittel als Beispiel: Immer häufiger bestimmen Spekulationen den Preis, nicht Angebot und Nachfrage. Bei Energie (Strom, Öl, etc.) ist es das selbe. Und auch bei der Arbeit ist es nicht anders.

0
@Michel76

Diese Beispiele zeigen nur, dass es gelegentlich komplizierter ist, als es sich vom einfachen Prinzip her anhört. Aber auch die Spekulanten arbeiten über den Aufkauf großer Mengen an der Verknappung (s. z.B. http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-72370234.html) und bei Monopolisten gilt natürlich das marktwirtschaftliche Prinzip nicht. Trotzdem wird Sand wahrscheinlich nie teurer als Gold, selbst wenn böse Kapitalisten das wollen.

0

Wer von Anfang an ne gute Ausbildung bekommen hat o. evtl. sogar studiert hat, ist natürlich besser dran, wie einer, der vllt. nur mit Hauptschulabschluss einen Job bekommt. Das ist das ganz normale Bildungssystem, kann man nix dagegen machen. Das der Lohn von manchen Geschäftsleuten z.B. viel zu hoch ist, ist jedem bewusst..

Es gibt kluge Leute die Glück haben, gesund sind und viel Geld verdienen und andere!

heimlich mit 15 Geld verdienen?

Hallo,

meine Eltern lassen mich während der Schulzeit nicht gelegentlich arbeiten gehen, weil sie aus irgendeinem Grund Angst haben, dass ich nicht reif genug bin und in der Schule schlechter werden könnte (bin aber total gut in der Schule, hatte nie Probleme). Da wir nächsten Sommer einen etwas teureren Urlab geplant haben, wollte ich ihnen zumindest ein bisschen helfen, indem ich Geld beisteuere. Wie soll ich das machen, ohne, dass meine Eltern merken, dass ich arbeiten gehe? Und was für Arbeiten kann ich machen?

...zur Frage

Dürfen Obdachlose im Restaurant nach Geld fragen oder müssen sie höflich rausgeschickt werden?

Hallöchen

Ich hab mich gewundert ob das erlaubt ist weil ein Obdachloser gelegentlich im Restaurant meiner Eltern nach Geld fragt. Einige Gäste waren genervt oder sahen arrogant aus,meistens ignorierten sie ihn. War mir nicht sicher ob ich ihn eigentlich rausschicken sollte (nicht dass die Gäste sich beschweren oder garnicht mehr wiederkommen). Sie brauchen Geld aber ich sorge mich um die Gäste die genervt waren und zukünftige solcher Gäste. Ich helfe Obdachlosen persönlich immer wenn ich auf sie treffe, aber bin mir nicht sicher ob das erlaubt ist, dass sie im Restaurant nach Geld fragen. Wenn sie erlaubt sind bin ich wenigstens diese Frage von "wegschicken oder zulassen" los. Ich habe leider nichts hilfreiches auf Google gefunden.

...zur Frage

Soll ich meinen Trainer so richtig zusammenscheissen (Wut)?

Hi mein Trainer ist so ein richtiger H***Sohn. Man könnte schon von Mobbing reden was der Typ mit mit Abzieht. Ich komme 5x mal die Woche Tr (3x mal die Woche freiwillig) mit der Reserve...! 0 Annerkennug. Ich habe die Saison Vorbereitung ZWEI mal gemacht mit U18 und Kampf... Ich werde vom Tr nicht mal gegrüßt aber werde Ignoriert und Angeschrien! Nur weil der Tr seine Spieler schon Jahre kennt und ich neu bin? Aber jetzt kommst er lässt lieber U16 Spieler statt mir Stamm Spielen und gibt mich dann 5m rein ...Was soll ich tun

...zur Frage

Arbeitsausfall bei Streik von Fremdfirma?

Ich arbeite im Betriebsrestaurant eines großen Unternehmens,welches demnächst bestreikt werden soll. Angestellt bin ich aber nicht bei der zu bestreikenden Firma sondern bei einem großen Caterer,hab also arbeitsrechtlich nichts mit der zu bestreikenden Firma zu tun. Da wir während der Streikphase höchstwahrscheinlich auch nicht oder nur verkürzt arbeiten,weil in dem Zeitraum keine oder nur wenige Gäste zu erwarten sind,stellt sich nun die Frage ob wir in dieser Zeit Urlaub nehmen oder gar mit Gehaltskürzungen rechnen müssen? Wie gesagt,wir würden gerne arbeiten,ist aber logischerweise unwirtschaftlich für den Arbeitgeber wenn keine Gäste kommen.

...zur Frage

Diskriminierung im Alltag, wie reagieren?

Dachte vorher nicht, dass das so schlimm wäre, aber ich erlebe jetzt ständig (indirekte) Diskriminierung mit meinem syrischen Freund.

Bsp: Ticketkontrolle im Zug, mein Freund wird mit Unterton gefragt: "Und Sie??? Haben Sie auch ein Ticket oder...", Bsp: Kartenzahlung im Supermarkt, mein Freund wird dreist gefragt: "Und die Karte ist auch gedeckt, ja??", Bsp allgemeine Polizeikontrolle - ich werde nicht kontrolliert, mein Freund wird komplett durchsucht wie ein Schwerverbrecher und nachdem NICHTS verdächtiges gefunden wurde, sagt der Polizist: "Nagut, heute haben wir bei Ihnen nichts gefunden, aber es gibt bestimmt ein nächstes Mal!"

Und darüber hinaus: Als wir pärchenmäßig unterwegs waren, sagte eine ältere Frau hörbar: "Noch lacht sie, das dumme Mädchen!" Eine andere sagte mal zu mir: "Du bist ne Schande!" Und ein Kerl pöbelte mich an: "Such dir mal n ordentlichen Deutschen, du Flchen." Als mein Freund deshalb sauer wurde und ihn anmotzte: "Was beleidigst du meine Freundin, du Idiot?!", da kam noch ein Deutscher (älterer Mann) hinzu und brüllte zu meinem Freund: "Das ist ja wohl typisch für solche wie dich: aggressiv und frech werden! Geh doch in deine Heimat, wenns dir hier nicht passt!"

Wir waren jetzt im Urlaub und als wir zurück nach Deutschland kamen, ist mir diese Diskriminierung nochmal so richtig aufgefallen... Kennt ihr auch solche Fälle? Habt ihr sowas auch schon erlebt? Und hat jmd ne Idee, was man dagegen tun kann bzw wie man reagieren kann? Meist ignorieren wir es, aber oft würde ich gern kontern...

...zur Frage

Arbeiten mit 16 neben der Schule?

Hallo, ich bin 16 Jahre und würde gerne neben der Schule Abends und am Wochenende in einem Restaurant arbeiten. Darf ich das während der Schulzeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?