warum albträume?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du deine Albträume loswerden willst, kannst du folgendes mal versuchen:

Es gibt die Möglichkeit, sich darüber klar zu werden, dass man träumt, während man träumt. (Nennt sich Klartraum)

Diese Methode kann gegen Albträume eingesetzt werden, was auch wissenschaftlich bewiesen ist, z.B. hier:

Die Techniken scheinen eine Rolle in der Verminderung von Häufigkeit und Intensität von Albträumen und Stress zu spielen und die Ichstärke und das Persönlichkeitswachstum zu fördern

.

Der Vorgang [des Klarträumens] war effektiv in allen 5 Fällen. Eine nachfolgende Untersuchung ein Jahr später zeigte, dass 4 der Testpersonen keine Albträume mehr hatten und einer einen Rückgang in Häufigkeit und Intensität der Albträume erlebte

.

LDT [lucid dreaming therapy] scheint effektiv, die Häufigkeit von Albträumen zu reduzieren, wobei noch unklar ist, was genau den therapeutischen Effekt hat (Wissen um die Möglichkeit klarer Träume, Einflussnahme auf den Traumverlauf oder die Klarheit).

Quelle gebe ich dir bei Bedarf an, weil der beknackte Support meine Antwort sonst immer löscht.

Oder einfach einen Satz aus den Zitaten mal googeln...

In nächster Zeit könnte etwas passieren, das durch diese Alpträume angedeutet wird... zu 0,001%

Versuche die Träume zu deuten, worum geht es ?

Bereinige dein Schlafplatz, neue Decke, alles Aufräumen, ein schönes Bild hinhängen...

halte die Schlafzeiten ein wenn man 3 Stunden schläft kann man nur Alpträume bekommen.

Ja und sie dir keine Horrorfilme an wie unten beschrieben.

Bist halt ein kleiner hosenscheißer^^ oder hast probleme mit deiner familie, zu viele horrorfilme, ballerspiele, kp man

schlechtes gewissen

ka wieso ich bin seid 2 uhr morgens wach

0

Was möchtest Du wissen?