Warum ärgert er mich und sagt dann was Nettes?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

manche Typen wissen es nicht besser als neckend und ärgernd drauf zu sein, wenn sie ein Mädchen mögen, können nicht ehrlich nett sein, weil sie sich dann sensibel oder unmännlich fühlen.. vielleicht wollte er dir einfach mal so zeigen, dass er dich mag, damit du das mit dem ganzen Ärgern nicht komplett in den falschen Hals bekommst..

Du hast kein Interesse gezeigt indem du ihm die kalte schulter gezeigt hast. Er hat vielleicht gemerkt das er dich verletzt haben könnte mit seiner neckenden Art oder das es dich genervt hat, vielleicht wollte er es mit dem "schönes WE" wieder besser machen. Das wäre jetzt meine Meinung :D

Es kann natürlich immer einen anderen Grund haben. 

Vermutlich möchte dieser Junge auf seine schon ziemlich unbeholfene Art und Weise deine Aufmerksamkeit erregen und zumindest ist ihm das ja derweil Du ihn nicht leiden kannst bereits auf eine negative Art auch bestens gelungen. Nun wäre es aber halt auch durchaus möglich, das es bei dem Jungen endlich mal Klick gemacht hat in seinem Oberstübchen und ergo er versucht es nun halt auf die nette Art und Weise.

Ich kenne das mit einer Freundin aus meiner klasse gleiche Situation, ich mache das damit sie mich mehr attraktiver findet

"Was sich neckt das liebt sich" ;)

Er merkt das du ihn nicht mehr beachtest... Jetzt will er was dagegen tun damit du wieder intresse zeigst.

Das ist necken.
Meistens wenn die Person in dich verliebt ist. Aber das muss nicht sein.

Was möchtest Du wissen?