Warum Äpfel so berühmt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen bekanntes Sprichwort zum Thema Ernährung: "An apple a day keeps the doctor away" Der Vorgänger war: "“Eat an apple on going to bed, and you’ll keep the doctor from earning his bread” von 1866.

Ein Apfel hat so viele gute Inhaltsstoffe, dass er fast alle Ernährungsergänzungmittel überflüssig macht. Hier sind alle Vitamine in der richtigen Dosierung und Form, dass der Körper es gut verträgt. Zudem sind Äpfel fast weltweit zu einem bezahlbarem Preis erhältlich. Hier wird die Beobachtung, dass der Ratschlag gut ist, geholfen haben das Sprichwort zu verbreiten.

Ich denk bei Obst erstmal an Bananen.

Kohlenhydrate vermeiden beim Abnehmen? Wie definiert ihr " gesunde Ernährung"?

Hallo. Wenn man Fragen zur " gesunden Ernährung und Abnehmen" bekommt man oft Antworten wie: " Abends keine kohlenhydrate" und dass man möglichst auf Kohlenhydrate verzichten soll. Aber dass ist doch eigentlich auch etwas Ähnliches wie eine Diät? Der Unterschied zwischen Diät und gesunder Ernährung ist doch, dass bei einer Diät auf etwas bestimmtes verzichtet wird. Bei einer gesunden Ernährung versucht man doch sich vitaminreich und nährstoffreich zu ernähren. Und kohlenhydrate gehören doch zu einer gesunden Ernährung. Zumindestens die " gesunden" also die langkettigen, sprich Vollkornprodukte. Und viele sagen auch, Obst wäre wegen des Fruchtzuckers schlecht. Aber mal ehrlich: Ich kenne niemanden der durch Obst zugenommen hat. Also, sollte man die Kohlenhydrate weglassen oder nicht? Zumindestens Abends? Und wieviele Portionen Obst ist okey? Ich habe selber relativ viel abgenommen (9 Kilo) ohne abends Kohlenhydrate auszulassen und ich habe am Tag relativ viel Obst gegessen ( 3 Äpfel und eine orange oder so) ohne sie beim Kalorienzählen mitzuzählen. Jedoch will ich weiter abnehmen und dann auch mein Gewicht halten. Doch die vielen Aussagen zur gesunden Ernährung, irriteren mich völlig und werfen mich total aus dem Konzept. Was haltet ihr davon? Könnt ihr mir einige Fragen vll. beantworten?

...zur Frage

Warum ist heimisches Obst(insbesonders Äpfel) so teuer--teurer als Obst aus z.B. Südamerika

Frage s.o.

...zur Frage

Warum nimmt man durch eine gesunde Ernährung ab?

...zur Frage

Diet und gesunde Ernährung funktioniert nicht :/?

Seit Neujahr bin ich zur Gänze auf eine gesunde Ernährung umgestiegen. Viel Obst und Gemüse und wenig Fleisch.

Ich starte mit einem gesunden Müsli (Haferflocken und äpfel mit Magerjoghurt) in den Tag und esse zu Mittag auch nur etwas leichtes. Am Abend koche ich dann meist etwas gesundes wie Fisch oder der Gleichen. Trotzdem funktioniert es nicht. Ich hab sogar wieder 2 kg zugenommen und mein Bauch wird auch nicht kleiner. Eher das Gegenteil ist der Fall...ich fühl mich einfach ständig aufgebläht und dick. Kann das von der Ernährung kommen und wenn ja was mache ich falsch :(

P.S. hab euch ein Bild von meinem aufgeblähten Bauch zum besseren Verständnis angehängt.

Danke schon einmal im voraus für jede Antwort :)

...zur Frage

Gesunde Ernährung -> obst am abend

Stimmt es das man Abends kein Obst essen sollte da es dicker macht? und allgemein kennt ihr gute gesunde Müslis oder salate die man selbst machen kann so zum Frühstück ?:) danke im voraus

...zur Frage

Kann Obst Gemüse ersetzen?

Hi, ich habe vorher kaum Obst und gemüse gegessen. selten mal ein Apfel oder ne banane, und an Gemüse so Erbsen und Möhren. Nun habe ich meine Ernährung umgestellt, wobei ich festgestellt habe, das ich irgendwie kein Gemüseesser bin. reicht es also wenn ich mich an Obst richte und täglich so 2 Äpfel und 2 Bananen esse?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?