Warum ändern sich manche Preise ständig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Preise von Aktien und z.B. Rohöl werden an sehr effizienten Märkten - im Vergleich zu den Märkten, an denen wir unsere Waren kaufen - ermittelt.

Der Preis richtet sich hier also wesentlich schneller nach Angebot und Nachfrage, als er das bei Bier, Brot etc. tut.

Im Verhältnis zu dem Benzin und gemessen an der Zeit ist es bei Lebensmitteln auch so. " früher hat ein Brot 20 Jahre lang das gleiche gekostet", Aber früher hat auch eine Krankenkasse mit 2% für die nächsten 20 Jahre Ruhe gegeben. Heute hat diese ewige Reformiererei von Allem, nicht nur die Situation beschert, das wir jedes Jahr eine neue Identität annehmen müssen, nein das lässt man uns auch noch bezahlen. Dafür das das läuft, siehe aktuelle allgemeine Lage, dafür müssen wir unsere Scherflein beitragen. Ein Scherflein ging ja noch. Aber es will ja jeder was haben.

Rohöl wird an der Börse notiert und gehandelt und dort gibt es tägliche Schwankungen.

Was möchtest Du wissen?