Warum Adrenalin Autoinjektion in den Oberschenkel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da es dem Muskel direkt zugeführt wird und einer der größten im Oberschenkel befindlich ist.

Weil es intramuskulär verabreicht wird, der Oberschenkel ist dazu ideal, da es der größte Muskel ist und der Wirkstoff am schnellsten aufgenommen wird. 

Weil der Oberschenkelmuskel sehr groß ist und ein dankbares Ziel bietet.

Man könnte auch den Hintern nehmen, aber da besteht die Gefahr den Ischias-Nerv zu treffen.

Man kann das auch in den Arm geben, geht nur darum dass es intramuskulär ist. Intravenös birgt hohe Risiken und wird nur im Extremfall gemacht.

Was möchtest Du wissen?