Warum achten Mädchen/Frauen mehr auf Aussehen (und Geld) bei der Partnerwahl, als auf Charakter?

13 Antworten

bin ein bisschen spät dran aber gebe auch meinen senf dazu. Wenn ich ganz ehrlich bin und auch meiner meinung nach die Wahrheit ausspreche, spielt das Aussehen schon eine wesentliche Rolle. Der Charakter entscheidet, bei Frauen UND Männern. Doch das nutzen viele, um mit sich selbst im reinen zu sein und dem Urteil, dass man sich nur nach dem Aussehen richte, zu entgehen. Doch ohne das entsprechende ist die Möglichkeit, aneinander ehrlich kennenzulernen sehr gering. Deswegen verwundern uns Paare, die dem nicht entsprechen. Das hat sich zurzeit zu soeinem Tabu-Thema manifestiert, aber daran ist nichts verwerflich. Verwerflich ist es nur, andere nach dem Aussehen zu verurteilen. Ob man an jemanden wegen des Aussehens kein interesse hat, ist gesellschaftlich nicht gern gesehen, jedoch handelt insgeheim jeder so.

32

Jo.

0

Hallo! :)

um deine Frage ehrlich zu beantworten, das stimmt eben nicht. Sicher es gibt immer wieder Ausnahmen, aber die Mehrheit geht es um den Charakter. Und wenn es wirklich so wäre, dann machen Männer/Jungs das auch. Das mit dem Geld hab ich noch nie gehört, aber das mit dem Aussehen schon eher. Um ehrlich zu sein, was bringt mir ein hübscher Kerl, wenn er von Innen hässlich ist.

xoxo

32

Ja, ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber die Mädchen in meinem Alter sind halt so.

0
18
@Tobi1607

Wie alt bist du denn? Ich kenne nur eine einzige, die so ist und die ist fast 40. Alle die ich von 11-35 kenne sind nicht so. Und ich bin 20.

Das hat dann eher was mit deinem Umfeld zutun und nicht mit der Altersklasse. Oder du nimmst es falsch wahr, oder du nimmst nur die falschen wahr und die ordentlichen Mädchen interessieren dich nicht, weil du sie vllt nicht attraktiv findest ^^ Ist dann wie diese Mädchen die auf Fu*kboys stehen, heulen auch immer rum danach, aber suchen sich auch nur solche.

1
32
@Kopiedemon

Ich bin 15, und Umfeld, naja, keine Ahnung, und auf der "Suche" bin ich jetzt auch nicht wirklich, es ist mir nur aufgefallen.

1

Also anscheinend bin ich keine Frau ^^

Denn ich achte auf Charakter und natürlich auch darauf, dass er mir optisch gefällt. Und das heißt nicht, dass er "ein übelstes Model" sein muss, ich will ihn bloß nicht als hässlich empfinden, aber Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters ^^. Aber ich achte wirklich 0 auf Geld oder Job oder was er hat/ nicht hat, das ist mir völlig egal :3

32

Ja, das sagst du vermutlich jetzt, aber wenn's drauf ankommt...

0
18
@Tobi1607

Ich habe einen Freund und der ist zurzeit arbeitslos und als wir zusammen kamen, arbeitete er bei Burger King und das hat mich überhaupt nicht gejuckt ^^

Ich weiß ja nicht wo du die Mädchen kennen lernst, aber vllt solltest du es mal woanders versuchen, wenn die da alle so oberflächlich sind ^^

Falls du aus Erfahrung sprichst und es nicht nur aus irgendwelchen Medien hast

1
32
@Kopiedemon

Es ist aus Erfahrung. Bei mir gibt es kein Mädchen, das nicht so ist, wie von mir geschildert. Und eine Beziehung mit Mädchen, die dann Hunderte Kilometer entfernt wohnen macht ja auch keinen Sinn.

0
18
@Tobi1607

Hmm, wenn das wirklich so ist, dann liegt das aber an deiner Umgebung/ an ihrem Umfeld.. Dann musst du warten bis du alt genug bist wegzuziehen :/ Oder doch Fernbeziehung und regelmäßig hin und her fahren, aber das wird sicher teuer. Oder du hast Glück und findest doch eine, die nicht so ist und bei dir wohnt ^^ Oder sie werden irgendwann reifer, viel Glück

1

Was möchtest Du wissen?