Warum sind manche Menschen so böse das sie kein schlechtes Gewissen haben auch nicht wenn sie jemanden anlügen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil sie ihr Vorgehen für richtig halten. Sie sehen in ihrem Verhalten nicht das geringste Fehlverhalten und haben aufgrund dessen auch keine Gewis-sensbisse.

Die sind sich keiner Schuld bewußt. Die meinen auch noch ihr Verhalten sei richtig.

Wer kein Gewissen hat, hat auch kein schlechtes Gewissen. Ist doch logisch, oder?

Du stellst es dahin als würden diesen Menschen keine Menschen sein

Iluminat 18.05.2017, 22:35

*diese

0

Was möchtest Du wissen?