Warum setzt Otto der 1 auf die Kirche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil er in der Kirche eine dynamische Kraft sah, die

1. verlässlich war

2. sich für andere und für das Gemeinwohl einsetzte und

3. die einzige war, die er weit und breit finden konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wahrscheinlich weil er sich von den Unterstützung erhoffte

für seinen Machterhalt sorgten

ist doch heute nicht anders

sich Unterstützung von Organisationen verschaffen

ob Gewerkschaften Tierschutzvereine Umweltgruppen .... keine Ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?