Warum brauch ich so lange für alkoholabbau?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was hast denn gegessen und getrunken über den Tag und wieviel hast Dich bewegt?

Einfach nur Hinsetzen und warten, dass der Alkohol abgebaut wird und dann wundern, dass Dich immer noch verkatert fühlst, finde ich seltsam.

Vielleicht wirst auch einfach krank und hast Dir eine Erkältung zugezogen und das, was für Dich jetzt einen Kater darstellt, sind die ersten Symptome.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bosshaftig
26.12.2015, 18:34

gab weihnachtsbraten mit sauerkraut und kartoffelpyree

0
Kommentar von Bosshaftig
26.12.2015, 18:37

cola fanta spryte wasser

0
Kommentar von Bosshaftig
26.12.2015, 18:39

ne erkältung nicht ichvmerk das immer wenn ich krank werde und ne erkältung hatte ich schon 2 jahre nicht mehr

0

Bei 5 Bier werd ich erst mal warm. Und andern Tag bin ich Fit. Abends Bit Morgens Fit. liegen paar kurze im Weg kann es zu dezenten Kopfschmerzen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bosshaftig
26.12.2015, 18:43

war bei mir früher auch so da warn kasten kein problem ^^ aber jezt 2 3 bier bin ich weg ^^

0
Kommentar von Bosshaftig
26.12.2015, 19:02

ja ^^ keine ahnung vlt kann ich einfach kein alk mehr ab 0

0

Was möchtest Du wissen?