"Wartung ist fällig" bei Renault Clio III wie eilig ist es damit in die Werkstatt zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gar nicht eilig.

Es gibt für Kfz, die privat voll bezahlt sind und keinen Leasingkriterien unterliegen keinen gesetzlich vorgeschriebenen Wartungszwang. Somit könntest Du sogar alle Regelwartungen gänzlich unter den Tisch fallen lassen. Aber...  Wartungsnachlässigkeiten sprechen nicht für einen ordentlichen und gewissenhaften Fahrzeughalter und könnten sogar bei entsprechenden Reparaturversicherungen dazu führen, dass sich die Kostenübernahme für Schäden reduziert. Bei Unfällen infolge Wartungsvernachlässigungen ebenso. Und will man ein Auto einmal verkaufen, dann interessiert sich der Käufer mitunter auch für die vorangegangene Sorgsamkeit.

Eile und Zeitbindungen gibt es nur in Verbindung mit anstehenden Haupt- und Abgasuntersuchungen.

BabyLuuve 24.08.2015, 01:19

Ich fahre meinen renault clio erst seit dem 12. August.. also erst ein paar tage und habe ihn im juni gekauft. Er hat knapp 95 Tausend Kilometer drauf. (Bj 2008)

Und seit dem 12.August steht auf der Anzeige eben "wartung ist fällig" und ich habe erst nächste woche die möglichkeit eine Werkstatt aufzusuchen. Ich möchte aber bis dahin noch mit meinem Auto fahren. Habe aber angst, dass wenn ich nicht bald in die Werkstatt gehe und das machen lasse mein Auto irgendiwe kapput geht oder ähnliches?

0
katjesr5 25.08.2015, 07:22
@BabyLuuve

Wenn du es nicht direkt schaffst, ist das kein Beinbruch. Sinnvoll wäre es aber regelmäßig mal die Flüssigkeitsstände zu prüfen, insbesondere vom Öl. Das ist wichtiger als sofort bei der Wartungsmeldung in die Werkstatt zu fahren.

0

Was möchtest Du wissen?