Wartezeit wie gewertet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :-),

die Zeit nach deinem Abitur, in der du nicht bei einer Universität eingeschrieben bist wird automatisch als Wartesemester gewertet. Das passiert ohne dass du dich irgendwo anmelden musst.

Angenommen du machst nach deinem Abitur eine dreijährige Ausbildung. Dann werden dir automatisch 6 Wartesemester angerechnet.

Die Wartezeit kann man so gut wie gar nicht verkürzen, auch wenn du eine Ausbildung gemacht hast, die eventuell wichtig sein kann für dein Studium.

Warten, warten und ein bisschen Glück. Dann wird das was. :-)

Bewerb dich am besten auch bei einer Universität, die nicht in den größten Städten von Deutschland liegt. In kleineren Städten sind die Bewerberzahlen meist nicht so hoch. Dementsprechend nehmen sich (manchmal) auch Leute auf, die nicht den angeforderten Notendurchschnitt haben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ausreichend
13.07.2013, 22:50

danke sehr :) und das Wartesemester angerechnet werden ohne das man sich vorher angemeldet hat wusste ich gar nicht ! das heißt ja wohl wenn sich Menschen nach 12 Jahren arbeit entscheiden zu studieren werden die sofort dran genommen ? Interessant! und das mit den ,,kleinen Städten" werde ich mir merken :)+

:) :) :)

0

Ein Teil der Plätze wird nach Note vergeben, ein Teil nach Wartesemester. Wenn du im "Note"-Verfahren nicht rein kommst, kannst du im "Ws"-Verfahren reinkommen, wenn du genug Ws hast. Machst du z.B. 3 Jahre Ausbildung und 1 FSJ, dann hast du 4 Jahre entsprechend 8 Semester Wartezeit. Haben die anderen Bewerber weniger, kommst du rein. Du kannst dich aber jedes Jahr bei beiden Verfahren anmelden, da dies automatisch geprüft wird. Beim Wunschstudium Medizin können dir bestimmte Ausbildungen und FSJ-Stellen aber auch auf die Note angerechnet werden, das ist aber bei jeder Uni anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ausreichend
13.07.2013, 22:29

danke =) doch selbst wenn ich mich nicht immer wieder bewerben würde, wäre ich doch in diesem System drin oder?

0

Was möchtest Du wissen?