Wartesemester trotz Zweitstudium?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du an einer Uni eingeschrieben bist, dann HAST du ja einen Studienplatz und wartest nicht auf einen Studienplatz.
Also: Es werden KEINE Wartesemester angerechnet, während du eingeschrieben bist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nach einem Jahr den Studiengang wechselst ist das noch kein Zweitstudium. Als Zweitstudium würde ein zweiter Bachelorstudiengang zählen nachdem du schon ein Studium mit dem Bachelor abgeschlossen hast.

Dass man keine Wartesemester sammelt sobald man eingeschrieben ist wurde ja schon gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer studiert, sammelt leider leider keine Wartesemester. Einen direkten negativen Einfluss auf eine spätere Bewerbung hat das aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der BRD sammelst du kein einziges Wartesemester, sobald du in der BRD an einer Uni eingeschrieben bist.

Anders ist es bei einer Einschreibung im Ausland, denn die bleibt davon unberührt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte dich jemand für deine finanzielle Situation verurteilen?

Wenn du eingeschrieben bist, wo auch immer, wofür auch immer, sammelst du keine Wartesemester. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Wartesemester mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?