Wartesemester // Medizin?

4 Antworten

Du musst eben lange genug warten. Etwa 10 Prozent der Plätze werden immer nach wartesemestern und nicht nach Note ausgegeben. Wenn du also bereit bist mindestens 13 Semester zu warten solltest du auf jeden Fall einen Platz bekommen

Hinter den Wartesemestern steht meist auch noch eine Note. Da könnte dann 4 (2,3) stehen. D.h. sobald du 4 Semester gewartet hast und besser als 2,3 bist, bekommst du den Studienplatz. Oder wenn du über 4 Semester gewartet hast.

Nein man brauch keine bestimmte Note. Auch nach Erreichen der Mindestwartezeit zurzeit 14 Semester (7 Jahre) ist es nicht sicher ob man einen Studienplatz bekommt. Schließlich werden nur 20% der Studienplätze nach Wartezeit vergeben.

Was möchtest Du wissen?