warten auf Periode - Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei dem Stress den du dich jetzt machst ist es möglich das der an der Verschiebung schuld ist. Wenn du schon beim Frauenarzt warst was sollen wir noch sagen können? Da du der Meinung der Frauenärztin nicht traust solltest du dir bei einer anderen eine 2 Meinung einholen und eventuell Ultraschall machen lassen. nach einem Monat sollte ein guter Arzt schon etwas sehen können.

Doch genauso wichtig wie die Frage ob, ist die frage was wenn? Wie dazu stehen? Wie steht er dazu? Und so weiter. Kläre so lange du noch keine Gewissheit hast diese Fragen, damit du nicht erst später damit konfrontiert wirst.

Wenn du deine Pille immer regelmäßig genommen hast, ist es sehr unwahrscheinlich schwanger zu sein. Die Blutung kann sich auch mal z.B. durch Stress oder Angst vor einer Schwangerschaft..... verschieben.. Warte vll. mal das Wochenende ab, wenn die Blutung nicht kommt, mache einen Test oder geh gleich zum Frauenarzt...

Du nimmst die Pille - also solltest Du auch geschützt gewesen sein.

Die Abbruchblutung kann auch mal ganz ausfallen.

Du hast keine Periode, wenn du die Pille nimmst, sondern eine Hormonentzugsblutung (oder auch Abbruchblutung genannt) und diese oder ihr Ausbleiben hat keine Aussagekraft darüber, ob man schwanger ist, oder nicht. Die bekommt man nämlich auch dann, wenn man schwanger ist, oder sie bleibt aus/verschiebt sich, wenn man es nicht ist.

Wenn du die Pille immer fehlerlos genommen hast ist es nahezu auszuschließen, dass du schwanger bist, aber wenn du Angst hast, dass du es doch bist, dann geh in die Drogerie oder Apotheke und hol dir einen Schwangerschaftstest.

Wenn du die Pille nimmst, bekommst du keine Periode mehr. Du bekommst eine Hormonentzugsblutung, die eintritt, weil der Körper keine Hormone mehr bekommt. Wenn du alle deine Pillen korrekt und ordnungsgemäß eingenommen hast, kannst du nicht schwanger sein. Wenn du deiner Pille nicht vertraust, verhüte demnächst einfach mit einem Kondom oder überlege dir eine andere Verhütungsmethode.

LG Anuket

Vermutlich hilft dir nur ein SS-Test.... Beim dm, real oder Kaufland gibt es relativ günstige Tests für 2,99 oder so. Ich glaube zwar auch nicht dass du schwanger bist, andererseits löst die Pillenpause eben eine Abbruchblutung aus, da weiß ich nicht wie sich das im schwangeren Zustand verhalten würde. Da du die Pille nimmst, habt ihr ja eigentlich verhütet, oder? Oder gab es einen Einnahmefehler?

nein ich habe sie immer regelmäßig genommen. Meine Frauenärztin meinte auch, das ich erst bei der Regel im Februar merken werde...

0

Wenn du deine Tage danach schon einmal ganz normal bekommen hast, kannst du meiner Meinung nach nicht Schwanger sein. Und du hast ja auch die Pille genommen. Falls du trotzdem angst hast, kannst du ja mal einen Schwangerschaftstest machen.

Da meine Periode relativ schnell nach dem Geschlechtsverkehr war, meinte meine Frauenärztin auch, dass ich es erst in der Regel im Februar merken werde.

0

Du bist nicht schwanger.

Das Ganze kann sich mal verschieben, du hast auch geschrieben, dass du letzten Monat deine Tage hattest. Somit ist eine Schwangerschaft ziemlich ausgeschlossen. Dann hättest du letzten Monat nichts gehabt.

Und es ist auch egal, ob es nicht gut war (wieso schreibst du sowas???-geht keinen was an!!) oder nur ganz kurz. Die Länge und "Qualität" spielt dabei doch gar keine Rolle.

Tm00

Eine Periode bekommst du gar nicht mehr wenn du die Pille nimmst. Weißt du das nicht? o.O In der Pause bekommst du eine künstiche Abbruchblutung. Diese kann aber auch mal ausbleiben.

Wenn es keine Fehler bei der Einnahme gab, kannst du auch nicht schwanger sein.

Wieso denkst du, trotz Pille schwanger sein zu können?

Was möchtest Du wissen?