warten auf EU-Rentenbescheid

2 Antworten

Hast Du niemanden, dem Du vertrauen kannst a la: Post aus dem Kasten holen, ggf. öffnen und Dir bescheid sagen? Ich hatte das mal wegen ner anderen Sache, drehte am Rad und mußte einfach mal raus.. da hab ich dann (junger Hüpfer halt) meine Eltern gebeten, Post rauszuholen und sich sofort zu melden, wenn was vom Anwalt drin wäre (da gibgs auch um Fristen). Und wären die beiden nicht gewesen, hätte ich eine sehr vertrauenswürdige Nachbarin gehabt. ich guck mal nach Post-Nachsendung für Urlaub und meld mich gleich wieder..

Hmm, finde nur Nachsendeantrag für Umzug und LAgerservice für Urlaub. WAs ja nicht das ist, was Du brauchst. Also die Vertrauensperson-Variante? Denn das Wegfahren wird Dir sicherlich gut tun!

0

Danke für Deine rasche Antwort. Ich hab schon jemanden, der das mit der Post erledigt. Aber wie soll ich von der Entdernung her auf etwas reagieren, wenn die noch was von mir wissen wollen, oder ich noch was beibringen muss. Ich wohne im Süden und meine Kinder an der Nordsee. Natürlich täte mir das gut, vielleicht kommt der Bescheid ja auch bis dahin. Ich kann nur hoffen!!

0

Hallo, was ist aus dem Urlaub und der EU-Rente geworden

Hat das mit der Post geklappt? Was bedeutet Alg geführt als §125 doris

erhalte ich den versorgungsausgleich auch schon zur eu rente?

ich bin seit einem jahr geschieden, im letzten monat wurde beim sozialgericht über meinen eu rentenantrag positiv entschieden, rückwirkend zum 1.10.2010. ich möchte gerne wissen ob ich den versorgungsausgleich auch zur eu rente bekomme oder erst zur altersrente. meine eu rente ist unbefristet.

...zur Frage

Weiterzahlung EU Rente?

Beziehe momentan Erwerbsunfähigkeitsrente befristet bis zum 31.7.2016. Antrag auf Weiterzahlung wurde im Januar 2016 beantragt. Nun bekomme ich einen Anruf von meinem Arbeitgeber die möchten gerne wissen wie es nun weitergeht mit meiner befristete Rente.  
Hab gesagt das ich eine Rückantwort  erwarte von der Rentenversicherung.

Wie soll ich mich nun verhalten?
Soll ich die Rentenversicherung anrufen.
Hat überhaupt mein Arbeitgeber recht mich unter Druck setzen?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Darf ein Arbeitgeber mich dazu auffordern, Erwerbsunfähigkeitsrente zu beantragen (bin seit 12/2014 arbeitsunfähig,kann demnächst wieder arbeiten)?

...zur Frage

Deutscher Rentenbestand bei Beschäftigung in der Schweiz?

Ich habe über 20 Jahre in Deutschland gearbeitet und natürlich meine gesetzlichen Beiträge bezahlt.

Bleiben diese Beträge erhalten oder werden die im Laufe der Jahre weniger wenn ich ab jetzt in der Schweiz arbeite?

...zur Frage

Teil-EU-Rente und Krankengeld

Ich bin gerade in der Situation, dass ich Krankengeld bekomme dazu noch eine Teil-EU-Rente. Die volle EU-Rente habe ich bereits seit Ende letzten Jahres beantragt. Stimmt es, dass falls mein Antrag durchgeht, die volle EU-Rente rückwirkend bis 7 Monate nach Antragsstellung genehmigt wird? Für die Monate, die ich länger Krankengeld erhalten habe, würde die Rentenversicherung der Krankenkasse die volle EU-Rente überweisen und die Teil-EU-Rente, die ich in den Monaten erhalten habe, müsste ich der Rentenversicherung zurückbezahlen? Da meine volle EU-Rente wesentlich kleiner ausfallen wird als jetzt Krankengeld + Teil-EU-Rente würde ich dadurch nämlich in finanzielle Schwierigkeiten kommen.

...zur Frage

Im Juni bei Jobcenter gewesen wegen ALG 2, Antrag aber erst im Juli abgegeben, nachdem Leistung versagt wurde (auch für den Juli) weil Antrag zu spät abgegeben?

Muss Jobcenter trotzdem den Antrag noch bearbeiten und prüfen ob ein Anspruch besteht? So das ich den Juni noch gezahlt bekomme? Wenn ich jetzt wieder einen neuen Antrag stelle dann gilt der nur ab diesen Monat, dann bekomme ich für letzten Monat kein Geld. Hätte ich auch so keinen Anspruch auf ALG 2 für Juni? Bekommt man nur für den Monat wo man den Antrag abgegeben hat rückwirkend Leistungen oder bekomme ich für Juni auch Geld, da ich mich im Juni das erste mal im Jobcenter gemeldet habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?